Hochschule Ingolstadt und Partner informieren über MBA-Studiengänge

Infoveranstaltung am 17.07.2009, 19 Uhr im Studienzentrum Neuburg, Amalienstr. 33, 86633 Neuburg/Donau

(PresseBox) (Ingolstadt, ) Aufgrund der großen Nachfrage nach berufsbegleitenden MBA-Studiengängen findet am 17. Juli 2009 um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung für Interessenten der MBA-Studiengänge statt. Dabei informieren Hochschule und Kooperationspartner über die drei Studiengänge Gesundheits-Management, IT-Management und Personal- und Organisationsentwicklung. Die Veranstaltung findet statt im Studienzentrum Neuburg, Amalienstr. 33, 86633 Neuburg/Donau. Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten unter Telefon 0841/9348-140 oder weiterbildung@fh-ingolstadt.de.

Gesundheits-Management

Seit Oktober 2008 bietet die Hochschule Ingolstadt das berufsbegleitende Weiterbildungsstudium "Gesundheits-Management" mit MBA-Abschluss an. Dieses richtet sich primär an Ärzte in Kliniken. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, den steigenden ökonomischen Anforderungen im Gesundheitswesen gerecht zu werden. Der MBA ist einerseits eine zielführende Vorbereitung auf Managementaufgaben in Kliniken, andererseits ermöglicht er eine systematische Kombination von medizinischen und betriebswirtschaftlichen Themen. Darüber hinaus schafft dieses Studium für Mitarbeiter und Unternehmen gleichermaßen ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche partnerschaftliche Zusammenarbeit. Im Oktober 2009 startet der nächste Durchgang.

IT-Management

IT-Manager bewegen sich zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Immer öfter müssen sie anspruchsvolle betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen unter Einsatz geeigneter IT-Lösungen bearbeiten. Hierzu sind neben fundierten Kenntnissen im IT-Bereich umfassende Managementfähigkeiten nötig. Diese Herausforderungen waren die Motivation für die Initiierung und Weiterentwicklung unseres MBA-Studiengangs "IT-Management" (ITM). Im März 2010 startet der nächste Durchlauf. Der Masterstudiengang ist interessant für berufstätige Betriebswirte, Informatiker, Ingenieure und Naturwissenschaftler, die sich auf den Fokus "IT-Management" spezialisieren möchten.

Personal- und Organisationsentwicklung

Zusammen mit der Hochschule Deggendorf führt die Hochschule Ingolstadt den berufsbegleitenden MBA-Studiengang "Personal- & Organisationsentwicklung" (PEOE) durch. Dieser richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich für die Begleitung und Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen bzw. Organisationen weiter qualifizieren möchten. Dieser Studiengang wird ebenfalls im März 2010 mit dem vierten Durchgang starten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.