Der MVO-Connector von Explicatis ist die direkte Anbindung zur Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Automatisierte Einreichung von MVO-Meldungen / Vereinfachung des Meldeprozesses ermöglicht hohe Einsparpotenziale / Neues Meldeverfahren ab 2012 sicher erfüllen

(PresseBox) (Köln, ) Die Explicatis GmbH, Kölner Dienstleister für IT-Beratung, Individualsoftware und Web-Entwicklung, bietet ab sofort eine Softwarelösung zur einfachen und reibungslosen Umstellung auf das neue MVO-Meldeverfahren. Der MVO-Connector erleichtert die Übermittlung der Meldedaten, die Unternehmen der Fett-, Getreide-, Stärke-, Futtermittel-, Milch- und Zuckerwirtschaft an die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung melden müssen. Gemäß den geänderten Vorschriften zur Marktordnungswaren- Meldeverordnung (MarktOWMeldV oder kurz MVO), werden bisherige Meldungsverfahren auf ein neues Datenerfassungssystem umgestellt und die bekannten Meldeformulare (Excel) verlieren ihre Gültigkeit.

Neue Vorschriften der MVO ab 2012

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) erhebt zahlreiche Daten für die Marktbeobachtung und -berichterstattung im Hinblick auf die Ordnung der Märkte und zur Verbesserung der Markttransparenz. Dies betrifft Unternehmen in der Fett-, Getreide-, Stärke-, Futtermittel-, Milch- und Zuckerwirtschaft. Erhoben werden insbesondere Daten über die aufgenommenen und verarbeiteten Mengen, die hergestellten und abgesetzten Erzeugnisse sowie über die gelagerten Bestände.

Bisher wurden die Meldungen der Unternehmen durch die manuelle Übermittlung von Excel-Formularen an die Bundesanstalt durchgeführt. Dieses Verfahren wird ab 2012 durch ein neues Erfassungssystem abgelöst. Die bekannten Excel-Formulare verlieren zeitgleich ihre Gültigkeit. Zudem wird der Umfang der Meldepflicht vielfach ausgeweitet. So sind unter anderem in Zukunft nicht nur die jeweiligen Holding- oder Mutterunternehmen, sondern alle juristischen Personen (z.B. Niederlassungen) meldepflichtig. Auch der Meldeumfang nimmt stark zu, so sind innerhalb einer Kategorie (z.B. Pasta-Filata-Käse) nicht nur Sorten zu melden, sondern auch die jeweiligen Mengen (z. B. Mozzarella, schnittfester Mozzarella usw.), jeweils nach dem Fettgehalt der Trockenmasse gruppiert).

Vorteile des MVO-Connector

Unternehmen müssen ab 2012 (branchenabhängig bereits ab Januar!) ihre Meldedaten entweder direkt in ein Webformular der BLE eingeben oder über eine definierte Schnittstelle elektronisch an die BLE übertragen. Dies erfordert auf Seiten der Unternehmen entweder eine aufwändige Handeingabe der Daten oder die weitreichende Anpassung unternehmenseigener Datenquellen und Softwaresysteme.

Der MVO-Connector von Explicatis hilft genau hier: Anstatt die Schnittstelle zur BLE selbst zu implementieren, können Unternehmen mit dem MVO-Connector auf eine bereits getestete Softwarelösung und Schnittstellenanbindung zurückgreifen.

Die Software bietet folgende Kernfunktionen:

- Ermöglicht auch in Zukunft die Verwendung von Excel-Dateien
- Einfache Umsetzung des formularlosen Meldeverfahrens der BLE ab 2012
- Protokollierung und Archivierung der übermittelten Meldungen
- Optionale Automatisierung des Meldeprozesses mittels Anbindung an Warenwirtschafts- /Softwaresysteme und individuelle Datenquellen (z. B. Excel, CSV, SAP, Felix)
- Unterstützung aller gängigen Systemplattformen

Mit dem MVO-Connector nutzen Unternehmen alle Vorteile des neuen Meldungssystems. Künftige Aktualisierungen und Änderungen des Meldesystems der BLE werden über Updates umgehend übernommen.

Zusätzlich zur Software MVO-Connector bietet Explicatis einen umfassenden Beratungs- und Implementierungsservice, der Unternehmen bei der Umsetzung der geforderten neuen Meldungsstruktur maßgeblich unterstützt und deutlich entlastet.

Marktordnungswaren-Meldeverordnung vom 24. November 1999 (BGBl. I S. 2286), geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 2. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2634)

Nähere Informationen über die neue MVO und die Fristen für die verschiedenen Branchen finden Sie auf der Seite der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) unter http://www.ble.de/DE/01_Marktangelegenheiten/07_MarktordnungswarenMeldeverordnung/Marktordnu ngswarenMeldeverordnung.html

Aktuelle Nachrichten, das Explicatis-Blog und weitere Informationen über Explicatis finden sie unter www.explicatis.com.

Explicatis GmbH

Die Explicatis GmbH in Köln wurde 1999 als Dienstleister für IT-Beratung, Individualsoftware und Web-Entwicklung von Dr. Sascha Dahl und René Keller gegründet. Die Entwicklung von individuellen Anwendungen ist der Schwerpunkt der mehrfach ausgezeichneten Explicatis GmbH, zum Einsatz kommen moderne Web- und Mobile-Technologien. Zu den Referenzkunden zählen mittelständische Unternehmen, öffentliche Institutionen, namhafte Technologieunternehmen und innovative Startups.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.