Headhunter-optimiert: So werden Top-Kandidaten im Internet gefunden

Mit den richtigen Schlagwörtern im Lebenslauf machen Spitzenkräfte Headhunter auf sich aufmerksam

(PresseBox) (München, ) Wie läuft sie, die Rasterfahndung der Headhunter nach Spitzenkräften im Internet? Wer das weiß, hat auch in der Krise beste Chancen ganz oben auf der Liste der Most Wanted zu landen. Der Karrieredienst Experteer hat jetzt die Suchverläufe von 4.500 geprüften Headhuntern unter die Lupe genommen. Das Ergebnis der Auswertung in Deutschland, Frankreich, Italien, der Schweiz und Großbritannien zeigt: Die Beute kann sich den Jägern mit einfachen Mitteln schmackhaft machen. Die Top-3 Suchbegriffe der Headhunter lauten "SAP", "Controlling", "Sales / Vertrieb". Die Top-3 Branchen, nach denen Headhunter fahnden, sind Maschinen- und Anlagenbau, Informationstechnologie sowie Automobil- und Fahrzeugbau. Wer dann noch München, Frankfurt am Main oder Hamburg als mögliche Einsatzorte angibt, erhöht seine Chancen weiter. Und noch ein Tipp: Auch Headhunting hat eine Jagdsaison. Anfang der Woche ist für die Kandidaten die beste Zeit, um "frische Profile" ins Netz zu stellen.

Mittwochs, 11 Uhr in Deutschland: Headhunter auf Bewerbersuche

Mittwochs um 11 Uhr suchen Headhunter in Deutschland am häufigsten nach Professionals. Auch im internationalen Vergleich ballt sich die Kandidatensuche um die Wochenmitte: In Frankreich, Österreich und der Schweiz sind Headhunter mittwochs am aktivsten auf der Suche. In Italien (Dienstag) und Großbritannien (Montag) fällt die Suche auf den Wochenanfang. Insgesamt werden 80 Prozent der Suchanfragen montags bis donnerstags getätigt, freitags nehmen die Anfragen dann wieder ab.

Sich finden lassen

Wer in seinem Lebenslauf nicht nur die passenden Stichwörter platziert und seine Expertisen korrekt benennt, sondern auch sein Profil ständig aktualisiert, kann bei Headhuntern punkten. Personalberater suchen vor allem nach neuen Einträgen. Besonders Anfang bis Mitte der Woche, wenn Headhunter aktiv auf der Suche sind, empfiehlt sich ein Update des Profils.

Natürlich ist das richtige Umfeld wichtig. Bei Karrierediensten wie Experteer erhalten Mitglieder Zugang zum nicht-öffentlichen Stellenmarkt der Headhunter, indem sie ihr Karriereprofil diskret für Headhunter sichtbar schalten können und so zielsicher gefunden werden. Führungskräfte, die gezielt Headhunter-optimiert vorgehen, erhalten schneller den begehrten Anruf: "Können Sie frei sprechen?"

Experteer GmbH

Mit 50.000 Stellenangeboten über 60.000 Euro Jahresgehalt und 4.500 geprüften Personalberatern ist Experteer der qualitativ und quantitativ führende Karrieredienst für Spitzenkräfte in Deutschland und Europa. Das Premium-Angebot richtet sich an Professionals, die den nächsten Karriereschritt planen und den Stellenmarkt sowie den eigenen Marktwert im Blick behalten möchten. Um hochwertige Stellen für die Mitglieder zu generieren, durchsucht ein unabhängiges Analystenteam permanent den Markt, klassifiziert die einzelnen Stellen und versieht sie mit Gehaltsbenchmarks. Diese werden durch das Experteer Career Matching mit den Qualifikationen und Karrierezielen der 650.000 Mitglieder abgeglichen. So erhält das Mitglied einen Überblick über passende Positionen - auch über die eigene Branche, Funktion oder Führungsebene hinaus. Zusätzlich bietet Experteer einen diskreten Zugang zu seinem Headhunter-Netzwerk und dessen exklusiven Stellenmarkt. Mitglieder können dort ihr Karriereprofil für Headhunter platzieren und zielsicher gefunden werden.

Die Experteer GmbH mit Sitz in München wurde 2005 von der Holtzbrinck Ventures GmbH, einer Tochtergesellschaft der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, gegründet. Renommierte Kooperationspartner wie Handelsblatt, DIE ZEIT, Personalmarkt oder n-tv haben den Karrieredienst in ihren Online-Auftritt integriert. Weitere Informationen unter www.experteer.de oder den jeweiligen Länderdomains .com/.ch/.fr/.co.uk/.be/.at /.it und us.experteer.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.