Neukunde im Sprachportal Hosting: Verkehrsverbund Großraum Nürnberg [VGN]

EXCELSIS gewinnt europaweite Ausschreibung für spracherkennende Fahrplanauskunft

(PresseBox) (Stuttgart, ) Nutzer des ÖPNV in Nürnberg und Umgebung können in Zukunft öfter ein echtes Aha-Erlebnis haben. Nämlich dann, wenn sie eine telefonische Fahrplanauskunft beim Verkehrsverbund Großraum Nürnberg [VGN] einholen. Dort können Sie ihre Fahrten demnächst natürlichsprachlich über ein modernes Excelsis Sprachportal planen.

Der spezialisierte Sprachportal-Anbieter Excelsis hat die Ausschreibung des drittgrößten Verkehrsverbundes in Deutschland für eine sprachgesteuerte Fahrplanauskunft im Hosting gewonnen.

VGN will ihren Kunden Verkehrs- und Fahrplanauskünfte jederzeit und ortsunabhängig auf unkomplizierte Art und Weise anbieten. Das Angebot von Excelsis für eine multimodale Lösung im Hosting überzeugte das Team von VGN im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung.

Excelsis hat bereits zahlreiche Systeme zur sprachgesteuerten Fahrplanauskunft ausgeliefert. Neben Lösungen für die Schweiz und Österreich setzen auch der größte deutsche Verkehrsverbund, die Westfälische Verkehrsgesellschaft [WVG], sowie die Road and Transport Authority im Emirat Dubai auf Excelsis Lösungen. Das Unternehmen plant derzeit weitere internationale Projekte für die Transport- und Logistikbranche.

Im Sprachportal von Excelsis können Anrufer rund um die Uhr Fahrplan- und Tarifauskünfte von jeweils mehreren Tausend Orten, Haltestellen oder Points of Interest erfragen und entsprechende Fahrten planen. Die Anrufer werden in einem cleveren Dialog durch das Sprachportal geführt und so in kurzer Zeit mit den gewünschten Informationen versorgt. Das System erkennt natürlichsprachliche Eingaben von Start- und Zielort, bevorzugten Transportmitteln und gewünschten Abfahrts- und Ankunftszeiten. Zusätzliche Hinweise oder temporär auftretende Störungen im Betriebsablauf können bei Bedarf ebenfalls ausgegeben werden, auch als E-Mail, Fax oder SMS. Dabei ist der Dialog nicht starr und nur auf wenige Begriffseingaben beschränkt, sondern wird vom Benutzer aktiv gesteuert. Das System reagiert flexibel auf die Äußerungen des Anrufers und ist in der Lage, mehrere Informationen gleichzeitig zu verarbeiten und kann diese bestätigen oder korrigieren.

Als besonders nutzerfreundliche Funktion bietet das Excelsis System die Möglichkeit einer Personalisierung an. Das System kann Anrufer anhand ihrer Telefonrufnummer identifizieren und mit hinterlegten Profildaten einen besonders schnellen und effizienten Dialog anbieten.

Die Vorteile intelligenter nutzergesteuerter Sprachportale liegen auf der Hand: Anrufer müssen nicht warten, sondern sind sofort dran. Sie navigieren in freien Dialogen und können Routen, Abfahrts- und Ankunftszeiten in ganzen Sätzen eingeben; dabei werden auch unterschiedliche Zeitbegriffe wie z. B. "sofort", "morgen Nachmittag", "um 15:00 da sein" erkannt. Die Suchergebnisse werden intelligent zusammengefasst und können auf Wunsch wiederholt werden.

Unternehmen des ÖPNV profitieren von einer schnellen Markteinführung und hohen Wirtschaftlichkeit. Excelsis bietet die sprachgesteuerte Fahrplanauskunft als Lösung zur Installation in die Infrastruktur des Kunden oder alternativ als Hosting-Lösung im Rahmen eines Software as a Service Modells [SaaS]. Wesentlicher Vorteil des SaaS-Modells ist die Vermeidung von Investitionen in die technische Infrastruktur und eine sehr schnelle Markteinführung. Das Excelsis Sprachportal integriert mit Technologien und Produkten der führenden Hersteller wie Mentz [Fahrplanserver], Nuance für Spracherkennung [ASR] und Sprachsynthese [TTS] sowie Voxeo VoiceObjects für die Entwicklung und den Betrieb multimodaler Self Service Portale.

Bei allen Lösungen von Excelsis können Dialoge und Funktionen individuell konfiguriert werden. Durch die 24/7-Erreichbarkeit wird zudem das Call Center von Routineanfragen entlastet und die Akzeptanz der telefonischen Auskunft kann gesteigert werden.

Excelsis Vorstand Christian Sauter unterstreicht: "Der sprechende Fahrplan ergänzt das bestehende Informations- und Serviceangebot optimal. Kunden im ÖPNV können komfortabel und völlig flexibel Fahrtstrecken und -zeiten planen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.