Mit dem E3 auf Tour durch die Region

EWE präsentiert sein Elektroauto an 13 Standorten

(PresseBox) (Oldenburg, ) Das Elektroauto E3 geht auf Tour durch das EWE-Gebiet. Vom 21. Mai an ist der Wagen im Nordwesten und in Brandenburg an insgesamt 13 Standorten für jeweils zwei Tage zu sehen. Erste Station ist der EWE-Servicepunkt in Westerstede (21./22. Mai), den Abschluss bildet am 13./14. August das EWE-Kundencenter in Oldenburg Wechloy. "Wir möchten mit dieser Roadshow unseren Kunden die Möglichkeit geben, den E3 hautnah zu erleben. Nicht nur Probefahrten warten auf die Kunden, sondern auch vielfältige Informationen rund um das Thema Mobilität", sagt EWE-Marketingleiter Peter Göttelmann.

Die Tour macht an jedem Veranstaltungsort jeweils zwei Tage von 10 bis 18 Uhr Station.

Dabei werden informative und unterhaltsame Aspekte miteinander verbunden.

Der E3 kann vor Ort besichtigt werden. Darüber hinaus ermöglicht ein Gewinnspiel vielen Besuchern der Tour die Möglichkeit, sich selbst einmal hinter das Steuer des Elektroautos zu setzen.

Für EWE ist der E3 mehr als ein Auto. Er soll vor allem die Möglichkeit eröffnen, die Einbindung von Elektroautos in das Stromnetz zu erforschen. Deshalb ist der Wagen ein wichtiger Bestandteil der Gesamtstrategie aus Energieeinsparung, Energieeffizienz und dem Ausbau erneuerbarer Energien.

Stationen der Roadshow:

20./21. Mai: Westerstede, ServicePunkt
28./29. Mai: Cloppenburg, Kunden Center
11./12. Juni: Meppen, Service Punkt
18./19. Juni: Cuxhaven, Kunden Center
25./26. Juni: Delmenhorst, Service Punkt
02./03. Juli: Tostedt, Kunden Center
09./10. Juli: Tarmstedter Ausstellung, Wendohweg 1, Stand A4
16./17. Juli: Aurich, Service Punkt
23./24. Juli: Leer, Service Punkt
30./31. Juli: Eberswalde, Service Punkt
03./04. August: Wildau, Service Punkt
06./07. August: Bergen, Service Punkt
13./14. August: Oldenburg, Kunden Center Wechloy

Weitere Informationen rund um die Tour gibt es unter www.E3.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.