Premiere auf der Maintain

Evonik Industries bündelt Kräfte für Industrie-dienstleistungen in der Prozessindustrie im neuen Geschäftsbereich Site Services

(PresseBox) (Essen, ) Im Oktober ist der neue Geschäftsbereich Site Services im Geschäftsfeld Chemie von Evonik an den Start gegangen. Unter dem Dach einer übergreifenden Managementstruktur sind damit zunächst acht Standortservices vereint, fünf weitere werden im Laufe des nächsten Jahres hinzukommen.

Evonik positioniert sich mit der Bündelung seiner Site Service-Aktivitäten in einem wachsenden und sich verändernden Markt für Standort-Services. Mit diesem neuen Geschäftsmodell sind die Site Services mit rund 7.000 Mitarbeitern einem umfassenden Angebot in den Bereichen Technik, Logistik, Ver- und Entsorgung sowie Standortmanagement vom Start an ein führender Anbieter.

Schon heute erwirtschaften die Site Services von Evonik rund 40 Prozent des Umsatzes mit Kunden außerhalb des Konzerns. Durch die standortübergreifende Zusammenarbeit und die Schaffung neuer attraktiver Dienstleistungsangebote sollen weitere Kunden am Markt hinzugewonnen und das Geschäft erfolgreich ausgebaut werden.

Auf der internationalen Leitmesse der Instandhaltungsbranche Maintain in München (12. - 14. Oktober 2010) präsentiert die Evonik ihre Leistungen unter den beiden eingeführten Marken Infracor und IPW. Die vor über elf Jahren gegründete Infracor GmbH ist der integrale Standortbetreiber und Komplettdienstleister für die Unternehmen im Chemiepark Marl sowie für Gesellschaften außerhalb des Standortes. Die Industriepark Wolfgang GmbH (IPW) betreibt seit acht Jahren den Industriepark in Hanau und ist überregionaler Dienstleister für Forschung, Entwicklung und Produktion.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.

Evonik Industries AG

Evonik Industries ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Zudem ist Evonik Experte für Stromerzeugung aus Steinkohle und erneuerbaren Energien sowie eine der größten privaten Wohnungsgesellschaften in Deutschland. Kreativität, Spezialistentum, kontinuierliche Selbsterneuerung und Verlässlichkeit bestimmen die Leistungskraft unseres Unternehmens.

Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Rund 39.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von rund 13,1 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von rund 2,0 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.