Evergreen Solar baut Vertriebsnetz in Europa weiter aus

Für die Kernmärkte Italien, Spanien und Frankreich stellt das Unternehmen jeweils einen neuen Sales Manager ein / Vakante Stelle in Deutschland wird neu besetzt

(PresseBox) (München / Marlboro, ) Evergreen Solar, Hersteller von STRING-RIBBONTM-Solarmodulen mit seiner patentierten Technologie zur kostengünstigen Herstellung von Siliziumwafern, baut seine Präsenz in Europa weiter aus. Insgesamt vier neue Sales Manager sollen das Vertriebsnetz in den wichtigsten Kernmärkten stärken. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, werden die neuen Sales Manager jeweils in die wichtigen Regionen Italien, Spanien und Frankreich eingesetzt.

Ein weiterer verstärkt das europäische Hauptquartier in Berlin. Christian Benöhr (Deutschland), Antonio Ruta (Italien), Pedro Sanz (Spanien) und Fabrice Bicego (Frankreich) übernehmen ab sofort als Sales Manager die Betreuung der jeweiligen Regionen. Benöhr übernimmt den Posten von Thomas Hofmann, der im März zum Sales Director Europe ernannt worden ist. Ruta, Sanz und Bicego treten neu in das Unternehmen ein. Die neu geschaffenen Positionen berichten an Thomas Hofmann.

Christian Benöhr hat zuvor die spanische Tochter von SunEnergy aus dem Firmensitz in Barcelona geleitet. Ruta fungierte früher als Technischer Direktor bei Phoenix Solar srl, wie auch als Management- Berater für mehrere italienische PV-Unternehmen. Sanz kommt zu Evergreen von Applied Materials, wo er als Sales Manager für die Regionen Spanien, Portugal, Italien, Deutschland und Griechenland zuständig war. Bicego war früher Regionaldirektor Südfrankreich für Conergy und auch Sales Director bei AIRMAT, ein französischer Hersteller von industriellen Wärmepumpen.

Jeder der neuen Sales Manager wird den weiteren Ausbau der europäischen Präsenz von Evergreen Solar zur Aufgabe haben. Aktuell entstehen mehr als 70 Prozent der Umsätze des Unternehmens in Europa. Die Sales Manager werden auch bestehende Beziehungen und Partnerschaften pflegen, indem sie Evergreen Solars Kunden Betreuung und Beratung in allen technischen Fragen sowie umfangreiche Serviceleistungen anbieten.

Alle neuen Sales Manager, zusammen mit Kristina Loge, Sales Manager für Ost- und Südosteuropa, werden an Thomas Hofmann berichten. Alle Vertreter werden in ihren jeweiligen Regionen agieren. Evergreen Solar wird sein europäisches Hauptquartier weiterhin in Berlin aufrechterhalten, geführt von Peter Rusch, Vice President Sales für Europa, Afrika und den Nahen Osten.

"Durch den Ausbau der Vertriebsstrukturen bietet Evergreen Solar eine professionelle und kundennahe Betreuung für jede unserer europäischen Kernregionen an", so Peter Rusch. "Installateure und Großkunden werden zukünftig einen festen Ansprechpartner vor Ort haben, der sich mit den charakteristischen Einzelheiten der jeweiligen Region bestens auskennt und gezielt auf die länderspezifischen Wünsche eingehen kann."

Evergreen Solar Inc.

Evergreen Solar, Inc. entwickelt, produziert und vermarktet String- Ribbon®-Solarmodule mit seiner patentierten, kostengünstigen Technologie zur Herstellung von Siliziumwafern. In diesem Herstellungsprozess wird wesentlich weniger Polysilizium verwendet als in herkömmlichen Prozessen. Zuverlässig bieten Evergreen Solar Produkte umweltfreundlichen und sauberen Strom für private und gewerbliche Anlagen weltweit an. Mehr Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.evergreensolar.com. Evergreen Solar® und String Ribbon® sind eingetragene Marken von Evergreen Solar, Inc.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.