Neues Tennis-Portal tennisnet.com startet längerfristige Kooperation mit Eurosport

(PresseBox) (München, ) Rechtzeitig zu den French Open (23. Mai - 06. Juni 2010) startet mit tennisnet.com ein neues Tennis-Portal, das tagesaktuell zum internationalen Tennisgeschehen informieren möchte. In einer längerfristig multimedial angelegten Kooperation mit Eurosport nutzt die von den beiden ehemaligen Tennisprofis Charly Steeb und Alex Antonitsch betriebene Webseite das Tennisumfeld, um in der gewünschten Zielgruppe schnell Bekanntheit zu erlangen. Eurosport und Eurosport 2 sind mit über 1.000 Stunden Live-Tennis im Jahr der unangefochtene Marktführer. tennisnet.com tritt ab sofort als TV Sponsor der WTA und ATP Tour 2010 auf und wird redaktionell mit der Eurosport Webseite kooperieren. In einem gemeinsam beworbenen Gewinnspiel zu den French Open wird eine VIP-Reise mit Blick hinter die Kulissen zum Halbfinale der Herren nach Paris verlost.

tennisnet.com ist ein Tennis-Fachportal, das in Deutschland und Österreich mit eigenen Webseiten an den Start geht und mit starken internationalen Partnern ein umfangreiches multimediales Angebot in Sachen Tennis aufbaut. Im Mittelpunkt der redaktionellen Berichterstattung stehen alle Ranglistenturniere des Jahres sowie alle deutschen und österreichischen Spielerinnen und Spieler. Letzteres spiegelt sich auch in der redaktionellen Zusammenarbeit mit eurosport.yahoo.de wider, wo exklusive Interviews und "bunte" Geschichten zu den Tennisstars von tennisnet.com übernommen werden.

"Tennis hat in den größten Teilen der Welt einen enormen Stellenwert - man denke nur an die Rekordpreisgelder und Rekord-Zuschauerzahlen bei den Grand Slams, an den Tennis-Boom in Südamerika, Asien und Australien oder an die tolle Stimmung bei den aktuellen ATP-Turnieren in Monte Carlo oder Rom. Deutschland und Österreich haben diesbezüglich Nachholbedarf. Wir wollen gemeinsam mit unseren Partnern dazu beitragen, Tennis auch hierzulande wieder den gebührenden Stellenwert zu verschaffen", erklärt Charly Steeb, Herausgeber von tennisnet.com Deutschland.

"Eurosport steht für Live-Sport und Entertainment. Mit drei Grand Slams, der kompletten WTA Tour und ausgewählten Turnieren der ATP Tour bieten wir unseren Zuschauern Tennis auf höchstem Niveau, und das vor allem live. Davon profitieren auch unsere Partner. Wir freuen uns sehr über die neue Kooperation und sind uns sicher, dass wir tennisnet.com individuelle und passende Lösungen bieten können, um ihre Bekanntheit im deutschsprachigen Raum und später vielleicht auch in ganz Europa zu erhöhen", erklärt Bernd Daubenmerkl, Geschäftsführer Eurosport Media GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.