Eurosport und Nissan verlängern ihre Partnerschaft für das gemeinsame TV-Format "Freeride Spirit"

(PresseBox) (München/Rolle, ) Eurosport und Nissan verlängern ihre Partnerschaft und führen das erfolgreiche Adventure Wintersportmagazin "Freeride Spirit" fort. Das wöchentliche Magazin wird ab 19. Oktober 2010 jeden Dienstag zur Prime Time bei Eurosport ausgestrahlt. Die umfangreiche TV-Berichterstattung wird durch eine eigene Video-Sektion auf eurosport.yahoo.de erweitert. Bis Mai 2011 sind dort die einzelnen "Freeride Spirit"-Episoden, exklusives Bonusmaterial und ein Gewinnspiel abrufbar.

Eurosport blickt in der Winterdoku "Freeride Spirit" hinter die Kulissen der Extremsportler und begleitet die Ski- und Snowboard Freerider bei ihren Wettkämpfen. "Freeride Spirit" ist ein von Eurosport eigens produziertes TV-Magazin, das über 20 Wochen ausgestrahlt wird. Zusätzlich sind von Oktober bis Mai sieben halbstündige Specials in HD-Qualität bei Europort und Eurosport 2 zu sehen.

Bruno Mattucci, Geschäftsführer Marketing und Kommunikation von Nissan Europa: "Es freut uns, dass wir erneut in Kooperation mit Eurosport eine TV-Sendung mit unseren Nissan-Athleten produzieren können. Das Freeride Spirit TV-Magazin ist ein Beispiel unserer ungewöhnlichen Absatzstrategie, denn dadurch vermitteln wir unseren potentiellen Kunden einen attraktiven Inhalt, wodurch die Marke Nissan emotionalisiert und personifiziert wird. Dank Freeride Spirit und der World Tour zeigt Nissan ein Mal mehr, dass man die führende Marke im Freeride Sport ist."

"Aufgrund des großen Erfolgs der vergangen Kampagne, war es für Nissan und Eurosport ein logischer Schritt, die Partnerschaft fortzuführen. Eurosport zeigt jedes Jahr, dass wir großen globalen Marken eine attraktive Werbebasis mit maßgeschneiderten Lösungen auf pan-europäischer Ebene anbieten können", erklärt Olivier Fisch, Global Commercial Director bei Eurosport.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.