eSport-Profis kämpfen um 22.400 Euro Preisgeld

(PresseBox) (Berlin, ) Die Fußball eSport Bundesliga startet am 8. März in ihre fünfte Saison. In Deutschlands Top-Gaming-Liga für die Fußballsimulation FIFA09 treten über 100 Einzel- und Teamakteure gegen das virtuelle Leder. Denn neben der Einzelliga, in der Stefan Bromund seinen Deutschen Meister Titel verteidigt, wird auch erstmalig der Titel im Teammodus ausgespielt. Mit von der Partie sind auch die beiden Schellhase-Zwillinge, die mit ihrem Team SK-Gaming als Titelanwärter den virtuellen Rasen betreten.

In der Einzelliga hat Kevin Waldschmidt, der für den Bundesligisten Hertha BSC Berlin antritt, sein Ziel bereits formuliert und sich dabei an seinem Club orientiert: Top 3. Der junge Nachwuchsspieler (20) aus Bad Vilbel konnte bereits 2008 in der eSport-EM und den World Cyber Games (der Weltmeisterschaft für Computerspiele) auf sich aufmerksam machen und hat das Potenzial sich den Titel zu sichern. Die Hertha wird es freuen.

Parallel zu den 1. Ligen, beginnt dann in der 2. und 3. Liga der Kampf um die Aufstiegsplätze. Am 13. Juni endet die Liga nach 17 Spieltagen und verabschiedet sich in die Sommerpause. Der Spielbetrieb findet online über die Plattform www.esportbundesliga.de statt und wird mit Offline-Events ergänzt.

Neben dem Profispielbetrieb verabreden sich mittlerweile über 8.000 Amateurspieler aller Alterklassen zum gemeinsamen Fußball-Gamen auf der Plattform der Liga, auf der auch zunehmend die Konsolenspieler ihr Zuhause finden. So startete zu Beginn des Jahres auch die 1. Liga für die Playstation 3, in der u.a. Ex-Fußballer Giuseppe "Billy" Reina kickt. Abgerundet wird das Angebot mit Infos rund um den realen Fußball.

Die Veranstalter der eSport Bundesliga freuen sich auf den Start der fünften Saison und einen fairen Wettbewerb. Weitere Infos finden Sie unter www.esportbundesliga.de

eSport Bundesligen Betriebs- und Vermarktungs-GmbH

Die eSport Bundesliga wurde im Jahre 2006 gegründet und ist die einzige Gaming-Liga mit alleinigem Fokus auf den Themenbereich Fußball. Auf Basis der Spieleplattform FIFA von EA Sports führt die eSport Bundesliga ein Ligensystem durch, welches der Struktur der DFL und somit dem realen Fußball entspricht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.