Ulrich Glasner baut Channel Sales bei eSeSIX auf

(PresseBox) (Pfaffenhofen/Ilm, ) Zum 1. September 2005 hat eSeSIX, Value Added-Distributor innovativer und intelligenter IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die neu geschaffene Position des Leiters Channel Sales mit Ulrich Glasner besetzt. Der 52-Jährige war zuletzt Sales Director DACH beim Hersteller von Virtualisierungslösungen Inkra Networks.
Ulrich Glasner wird bei eSeSIX die neue Business Unit „Channel Sales“ aufbauen und leiten. Diese soll sich um die Betreuung der großen Systemhäuser kümmern und das gesamte eSeSIX-Portfolio bei den Integratoren und Fachhandelsketten platzieren. Dazu setzt Glasner vor allem auf eine intensive persönliche Betreuung und regionale Präsenz. Parallel zur neuen Channel-Gruppe werden bei eSeSIX weiterhin die nach Technologiebereichen gegliederten Vertriebsteams für Anwendungsmanagement (SBC), Sicherheitsmanagement (SEC) und Speichermanagement (STO) aktiv sein.
Ulrich Glasner ist ein guter Bekannter in der Branche. Er verfügt über mehr als zwanzig Jahre Managementerfahrung in der IT. Er war unter anderem Geschäftsführer von Check Point Software, General Manager beim Hardware-Hersteller Proteon und hatte bei Cabletron und Sun Microsystems Aufgaben rund um Sales und Channel.

Ein Foto von Ulrich Glasner steht zur Verfügung unter
www.esesix.com/presse/downloads.html

Interviewtermine vereinbaren Sie bitte mit der eSeSIX-Pressestelle (s. unten).

Pressekontakt
eSeSIX Computer GmbH, Pressestelle
Verena Schlegel, Public Relations Manager
Reisgang, Sperl-Ring 2
D-85276 Pfaffenhofen
Tel: 08441/279-413
Fax: 08441/279-101
E-Mail: vschlegel@esesix.com
Internet: www.esesix.com


eSeSIX auf der Systems 2005
Sprechen Sie mit uns am eSeSIX-Stand in Halle B2 an Stand 30, besuchen Sie uns als Partner der MUSTERFIRMA (Halle B2, Stand 32) oder erleben Sie täglich live MORPHOIS in der SuperStorageRescueShow in der StorageSolutionsArea in Halle A3. Terminvereinbarung ab sofort bei der Pressestelle (siehe oben).

eSeSIX Computer GmbH

eSeSIX ist als unabhängiger Value Added-Distributor Lösungsanbieter und Servicedienstleister für Systemhäuser im deutschsprachigen Raum. Den Leitspruch ?Distribution ist uns zu wenig? untermauern ein konsequent lösungsorientierter Ansatz und ein umfangreiches Serviceprogramm. Das Sortiment umfasst innovative und aufeinander abgestimmte Lösungen für Unternehmensnetzwerke in jeder Größenordnung und gliedert sich in die drei Bereiche

-Anwendungsmanagement - SBC: Server Based Computing, Thin Clients -Sicherheitsmanagement - SEC: IT-Security, Security Appliances -Speichermanagement - STO: Virtualisierung, SAN, RAID, iSCSI

Das Unternehmen mit Sitz in Pfaffenhofen an der Ilm wurde 1992 gegründet und ist inhabergeführt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.