SYSTEMS-Highlight bei eSeSIX: MORPHOIS Advanced FC-SAS Storage

"Mix and Match" mit SAS und SATA

(PresseBox) (Pfaffenhofen/ Ilm, ) eSeSIX, Value Added-Distributor (VAD) innovativer und intelligenter IT-Lösungen, präsentiert auf der SYSTEMS 2005 in München sein neues Storage-System MORPHOIS Advanced FC-SAS Storage. Die Appliance für die Anbindung an Fibre Channel-Speichernetze bietet einen Mix aus Serial Attached SCSI- und Serial ATA-Festplatten in einem Gerät. Anwender können je nach Anwendung den geeigneten Disk-Standard wählen. Maximale Performance bei geringen Kosten, hohe Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit runden die Lösung ab.
Durch die Unterstützung von SATA, SATA II und SAS lassen sich mit MORPHOIS Advanced FC-SAS Storage Speicherressourcen an der jeweiligen Applikation aus-richten und einheitlich verwalten. Anwender können zum Beispiel Storage-Kapazitäten für Datenbanken auf leistungsstärkeren SAS Disks einrichten und kostengünstigere SATA-Einheiten für File Services verwenden.
Mit Lesegeschwindigkeiten bis 760 MB/s liefert das System bis 15 Prozent mehr Performance als manche Full Fibre-Systeme, kostet aber rund 20 Prozent weniger. Grund dafür ist unter anderem die kostengünstige Anbindung der SAS/SATA-Platte an einen Controller im Vergleich zu einem 80-poligen FC- oder 68-poligen SCSI-Anschluß. SAS erreicht derzeit Übertragungsraten von 375 MB/s, SATA II kommt auf 300 MB/s. Beide Standards sind signalkompatibel; die jeweiligen Platten können damit ohne Konfigurationsaufwand in ein einziges Storage-System eingebunden werden und sind sofort betriebsbereit.
Für die Host-Verbindung bringt MORPHOIS Advanced FC-SAS Storage vier 2 GB/s Fibre Channel Interfaces mit. Die Appliance verfügt über Funktionen für Hochver-fügbarkeit, die den Speicherbetrieb besonders sicher machen. Dazu zählen Dual Controller im Active/Active-Modus und die remote konfigurierbaren RAID Level 0, 1, 5, 10 und 50. Die Dual Port-Fähigkeit der SAS-Laufwerke erlaubt den Aufbau von redundanten Datenpfaden zwischen RAID-Controller und Festplatten. Das Feature gab es bisher nur bei Fibre Channel Disks.


eSeSIX auf der Systems 2005
Sprechen Sie mit uns am eSeSIX-Stand in Halle B2 an Stand 30, besuchen Sie uns als Partner der MUSTERFIRMA (Halle B2, Stand 32) oder erleben Sie täglich live MORPHOIS in der SuperStorageRescueShow in der StorageSolutionsArea in Halle A3. Terminvereinbarung ab sofort bei der Pressestelle (siehe oben).

eSeSIX Computer GmbH

eSeSIX ist als unabhängiger Value Added-Distributor Lösungsanbieter und Servicedienstleister für Systemhäuser im deutschsprachigen Raum. Den Leitspruch ?Distribution ist uns zu wenig? untermauern ein konsequent lösungsorientierter Ansatz und ein umfangreiches Serviceprogramm. Das Sortiment umfasst innovative und aufeinander abgestimmte Lösungen für Unternehmensnetzwerke in jeder Größenordnung und gliedert sich in die drei Bereiche

-Anwendungsmanagement - SBC: Server Based Computing, Thin Clients -Sicherheitsmanagement - SEC: IT-Security, Security Appliances -Speichermanagement - STO: Virtualisierung, SAN, RAID, iSCSI

Das Unternehmen mit Sitz in Pfaffenhofen an der Ilm wurde 1992 gegründet und ist inhabergeführt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.