Auf der 3GSM in Barcelona gibt Epson Electronics Einblicke in neueste Technologien und Produkte

(PresseBox) (München, ) Erneut trifft sich die Mobile Welt auf der 3GSM – diesmal in Barcelona. Mehr als 40.000 internationale Besucher der Konferenz und der Messe werden erwartet. Vom 13.–16. Februar bekommen Besucher der 3GSM in Barcelona einen exklusiven Einblick in neueste Epson Technologien und Produkte. Applikationen und Lösungen für die Mobil- und Netzwerk-Technik werden von den Bereichen Displays, Halbleiter und Quarze vorgestellt.

Als Produkthighlights im Quarzsegment gelten der Gyrosensor mit diversen anschaulichen Anwendungsbeispielen, die ultrakleinen MHz Quarze als auch die weltweit kleinsten 32kHz Quarze. Außerdem stellt Epson Toyocom seine neueste Generation TCXOs für GPS und Mobiltelefone aus.

Die Halbleitersparte von Epson wird neben Mobile Graphic Engines mit “TV out” Funktionen auch LCD Controller mit eingebautem Bildspeicher und aktuelle Halbleiterlösungen zur Steuerung von Hintergrundbeleuchtungen im Mobiltelefon vorstellen. Audio Chips, GPS Funktionen und Lösungen zur mobilen Stromversorgung werden Kunden und der Presse vorgeführt.

Die Display-Abteilung zeigt außer ihren erst kürzlich auf den Markt gebrachten “Photofine chromarich” LCDs mit erweitertem Farbraum vor allem hochauflösende Displays mit großem möglichen Betrachtungswinkel, deren Helligkeit in den letzten ein bis zwei Jahren stark verbessert wurde. Mit ihrer schlanken und kompakten Bauart als auch der eingebauten Hochgeschwindigkeitsschnittstelle zeigen Sanyo Epson Displays interessierten Besuchern den Stand der Technik im LCD-Design.

Besucher können diese Neuheiten am Stand G111, Halle 2 auf der Fira de Barcelona (www.3gsmworldcomgress.com) sehen. Wer sich bis zum 22.1.2006 bei Epson als Besucher registriert (info@epson-electronics.de), erhält eine kostenlose Eintrittskarte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.