Epson: Frank Schenk ist neuer Leiter Vertrieb für Businessprodukte

Ausbau des Fachhandelsgeschäftes bringt Kraft auf die Straße

(PresseBox) (Meerbusch, ) Ab sofort verantwortet Frank Schenk (41) den Vertrieb für alle Epson Businessprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuvor leitete er die Bereiche Professional Graphics & Photo sowie Retail Systems & Devices (RSD) und bringt somit langjährige Erfahrung im Vertrieb von Businessprodukten in den nun erweiterten Verantwortungsbereich ein. Sein Hauptziel in der neuen Position ist die Entwicklung von Vertriebsstrategien, um das Fachhandelsgeschäft weiter auszubauen und Epson Businessprodukte stärker im Geschäftsumfeld zu etablieren. Schenk berichtet in seiner neuen Position an Henning Ohlsson, Geschäftsführer der Epson Deutschland GmbH.

„Der Erfolg von Epson im Businessumfeld basiert zu 100 Prozent auf dem indirekten Vertrieb unserer Lösungen. Eine solide Grundlage dafür ist unsere verlässliche Partnerschaft auch gegenüber kleineren Händlern“, erläutert Schenk. „Zudem bieten wir Vertriebspartnern dank unseres breiten Produktportfolios hervorragende Chancen, durch Cross-Selling zusätzlichen Umsatz zu generieren.“

In der neuen Position steht ihm ein Team erfahrener Vertriebsprofis zur Seite. Jens Greine (Leiter Vertrieb Reseller), Michael Arnold (Leiter Vertrieb CA), Achim Bukmakowski (Leiter Vertrieb Professional Graphics) und Michael Rabbe (Leiter Vertrieb Business Systems) berichten ab sofort an ihn.

Zur Person:

Schenk ist bereits seit 1997 bei der Epson Deutschland GmbH tätig und begleitete bis 2001 in der Abteilung RSD die Einführung der Epson Computerkassen und der POS Inkjet-Kassendrucker. Seit 2003 verantwortet er den Bereich Largeformat-Druck. Ab Juli 2008 übernahm er zusätzlich die Abteilung Retail Systems & Devices.

EPSON Deutschland GmbH

Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-One-Geräte, Multimediaprojektoren und Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
http://www.epson.de/

Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika und beschäftigt insgesamt 2.400 Mitarbeiter. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2008 auf 1.569 Millionen Euro.
http://www.epson-europe.com/

Über die Epson Gruppe

Epson ist ein globaler Imaging- und Innovations-Führer, der konsequent daran arbeitet, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Die Produktpalette von Epson reicht von energieeffizienten, hochpräzisen Technologien wie Drucker und 3LCD-Projektoren für Business- und Endkunden bis hin zu kleinen und mittelgroßen LC-Displays.
Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation beschäftigt die Epson Gruppe über 70.000 Mitarbeiter an mehr als 106 Standorten in der ganzen Welt.
http://www.epson.co.jp/e

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.