EnviTec Biogas erhält "Frost & Sullivan Best Practices Award 2010"

Auszeichnung belegt Branchenführerschaft

(PresseBox) (Lohne, ) Große Ehre für die EnviTec Biogas AG: Für seine herausragenden Leistungen in der Biogasbranche erhielt der Anlagenbauer aus dem niedersächsischen Lohne jetzt den "Frost & Sullivan Best Practices Award 2010" in Brüssel. "Die Auszeichnung zeigt uns, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden kennen und auf dem richtigen Weg sind", sagte Roel Slotman, internationaler Vertriebsvorstand (CCO) von EnviTec Biogas, in seiner Dankesrede.

Mit der Verleihung des Preises in der Kategorie "Global Biological Waste-to-Energy Competitive Strategy Leadership" würdigt die weltweit tätige Unternehmensberatung Frost & Sullivan die herausragende Branchenstellung des Biogasanlagenbauers EnviTec in der Umsetzung einer internationalen Wachstumsstrategie, in der Erforschung und Entwicklung von effizienzverbessernden Technologien zur Biogasproduktion, in der Realisierung von zukunftsweisenden Großprojekten und in puncto Kundenzufriedenheit. "Der Erfolg von EnviTec Biogas gründet auf der internationalen Expansion, preislich konkurrenzfähigen Produkten und innovativen Technologien zur Erhöhung der Gasausbeute", heißt es in der Begründung der Jury von Frost & Sullivan.

Dank seiner Technologieführerschaft erschließe sich EnviTec so schnell wie kein anderer Anbieter von Biogasanlagen neue Märkte. Als Beispiele für die erfolgreiche internationale Expansion des Konzerns führen die Analysten von Frost & Sullivan die Länder Italien, Tschechien und Indien an, wo EnviTec momentan rasant wächst und wegweisende Projekte realisiert. So baut EnviTec etwa in Indien derzeit für den dortigen staatlichen Energieversorger mehrere große Anlagen, um den Energiebedarf der bislang nicht mit Elektrizität versorgten Dörfer im Agrarstaat Punjab zu gewährleisten.

Mit "Frost & Sullivan Best Practices Awards" werden Unternehmen in verschiedenen nationalen und internationalen Märkten ausgezeichnet, die mit herausragenden Leistungen und höchster Qualität in Bereichen wie Führungsposition, technologische Innovation, Kundendienst und strategische Produktentwicklung aufwarten können. Bei der Auswahl der Award-Empfänger nimmt das Analystenteam von Frost & Sullivan alle Produkte sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte einer Branche unter die Lupe. Ergänzend führen die 2

Analysten Interviews mit Marktteilnehmern, Kunden und Händlern sowie umfangreiche Sekundäranalysen und Technologierecherchen durch. Der Empfänger des Awards hat mit seinen Produkten und seinem Service in der jeweiligen Branche die Nase vorn.

"Biogas hat viele Vorteile. Das Potenzial ist riesig, wie weltweit immer mehr Politiker und Investoren erkennen", sagte EnviTec-CCO Roel Slotman bei der Verleihung des Preises. "Ich möchte unseren Kunden aus Landwirtschaft und Industrie sowie unseren Investoren für ihr Vertrauen danken. Außerdem geht mein Dank an unsere Mitarbeiter, die mit ihrem Einsatz und ihrem Know-how unseren Erfolg ermöglicht haben."

EnviTec Biogas AG

Die EnviTec Biogas AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette für die Herstellung von Biogas ab: Dazu gehört die Planung und der schlüsselfertige Bau von Biogasanlagen ebenso wie deren Inbetriebnahme. Die Niedersachsen sorgen für den biologischen und technischen Service, bieten außerdem das gesamte Anlagenmanagement und die Betriebsführung an. Für die weltweit größte Anlage zur Produktion von Biogas in Erdgasqualität mit einer thermischen Anschlussleistung von 55 MW im mecklenburg-vorpommerischen Güstrow hat EnviTec die wesentlichen Anlagenbestandteile geliefert. Daneben betreibt EnviTec auch eigene Biogasanlagen. Das Unternehmen ist inzwischen europaweit in 15 Ländern und darüber hinaus in Indien vertreten. Im Jahr 2009 hat EnviTec einen Umsatz von 120 Mio. Euro und ein EBIT von minus 0,5 Mio. Euro erzielt. Insgesamt beschäftigt die EnviTec-Gruppe derzeit 411 Mitarbeiter. Seit Juli 2007 ist EnviTec Biogas am Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.