enviaM unterstützt Stiftung Technische Universität Chemnitz

(PresseBox) (Chemnitz, ) unterstützt die Stiftung Technische Universität Chemnitz. Ziel der am 18. Februar gegründeten Stiftung ist die materielle und ideelle Förderung von Forschung und Lehre an der Universität.

Der Stiftungsgedanke ist sehr alt, doch kaum war er wichtiger als heute.Mit der Gründung der Stiftung Technische Universität Chemnitz wird eine weitere bedeutende Säule zur Sicherung von Forschung und Lehre an der TU Chemnitz geschaffen , so Prof. Dr. Klaus-Jürgen Matthes, Rektor der TU Chemnitz.

Neben enviaM sind die Freundesgesellschaft der TU Chemnitz sowie 14 regional und überregional tätige Unternehmen, Banken und Persönlichkeiten an der gemeinnützigen Stiftung beteiligt. Der Energiedienstleister pflegt seit Jahren eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Universität.

envia Mitteldeutsche Energie AG

Die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, ist der führende regionale Energiedienstleister in den neuen Bundesländern. Das Unternehmen versorgt in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen rund 1,5 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme, Wasser und energienahen Dienstleistungen. Mehr als 45 Prozent der Wertschöpfung und 75 Prozent des Einkaufs- und Investitionsvolumens verbleiben in Ostdeutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.