envia AQUA feiert 10-jähriges Bestehen

Unternehmen hat sich erfolgreich im ostdeutschen Wassergeschäft etabliert

(PresseBox) (Chemnitz, ) Die envia AQUA feiert im Februar 2009 ihr 10-jähriges Firmenjubiläum.Als Führungsgesellschaft für das Wassergeschäft in Ostdeutschland innerhalb der enviaM-Gruppe startete das Unternehmen 1999 mit sieben Mitarbeitern am Firmensitz Chemnitz. Mittlerweile beschäftigt der private Dienstleister für Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung über 50 Mitarbeiter an sieben Betriebsstätten in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Zu den Kunden der envia AQUA zählen Kommunen, Stadtwerke, Trink- und Abwasserzweckverbände sowie Industrieunternehmen Wir haben uns in Ostdeutschland als kompetenter Partner Ansehen verschafft. Unser Ziel ist es, unsere Position als wichtiger regionaler Dienstleister im Wassergeschäft weiter zu stärken. Als ostdeutsches Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung für die Region bewusst.Wachstum bedeutet für uns auch, Arbeits- und Ausbildungsplätze zu schaffen sowie Aufträge an hier ansässige Unternehmen zu vergeben , so Dr. Michael List, Geschäftsführer der envia AQUA.

Wachstumschancen verspricht sich das Unternehmen in einer verstärkten Zusammenarbeit mit kommunalen Partnern und Industrieunternehmen.Schwerpunkte im Geschäftsjahr 2009 liegen auf Dienstleistungen im Bereich Wasser und Energie . Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise, der Sicherung der Abwassergebühren aber auch der zunehmenden Klimaschutzdiskussionen gewinnt dieses Thema zunehmend mehr an ökonomischer und ökologischer Bedeutung. , so List weiter.

Hintergrund

Die envia AQUA GmbH, Chemnitz, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM). Das Unternehmen ist Dienstleister für Aufgabenträger der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung in den neuen Bundesländern.Es ist in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Wassergeschäft tätig.

envia Mitteldeutsche Energie AG

Die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, ist der führende regionale Energiedienstleister in den neuen Bundesländern. Das Unternehmen versorgt in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen rund 1,5 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme, Wasser und energienahen Dienstleistungen. Mehr als 45 Prozent der Wertschöpfung und 75 Prozent des Einkaufs- und Investitionsvolumens verbleiben in Ostdeutschland..

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.