Scaltel AG spezialisiert sich auf Enterasys Secure Networks

Sichere Netzwerke dank ausgezeichnetem Know How

(PresseBox) (Frankfurt, ) Die Scaltel AG hat ein Secure Networks Spezialisierungstraining von Enterasys erfolgreich durchlaufen. Damit stellt der Netzwerk-Dienstleister seine Expertise im Bereich sichere Netzwerke unter Beweis. Schwerpunkte der dreitägigen Schulung bildeten der Einsatz der verschiedenen Secure Networks Komponenten, Nutzer Authentisierung sowie Netzwerk- und Policy-Management.

Enterasys, die Secure Networks Company, verstärkt mit seinem neuen Trainingsprogramm die Beratungskompetenz seiner Vertriebspartner. Diese lernen in der intensiven Schulung die Komponenten des sicherheitszentrierten Konzepts genau kennen – vom Intrusion Defense System Dragon über Radius und Directory Integration und den Matrix Switch Systemen bis hin zum Netzwerkmanagement Netsight. Anhand praktischer Beispiele können die jeweiligen optimalen Konfigurationen erprobt werden. Themen wie Authentisierung an der Netzinfrastruktur, dynamic Policy Management, Quality of Service und Endpoint Security werden in dem Workshop erörtert.

Mit der Scaltel AG erhält nun erstmals ein langjähriger Enterasys-Partner dieses spezielle Secure Networks Training. Seit mehr als zehn Jahren setzt das 1992 gegründete Netzwerk-Dienstleistungsunternehmen Enterasys-Produkte in seinen Projekten ein. „Uns beeindruckt vor allem der sicherheitszentrierte Ansatz von Enterasys.“, erklärt Joachim Skala, Vorstand bei Scaltel.
„Mit der Zertifizierung profitieren unsere Kunden von unserem nachgewiesenen Know How.“

Enterasys Networks

Enterasys Networks (NYSE: ETS) ist ein globaler Anbieter von Secure Networks für Unternehmenskunden. Die innovativen Netzwerk-Infrastruktur-Lösungen von Enterasys tragen den Anforderungen von Unternehmen nach Sicherheit, Leistungs- und Anpassungsfähigkeit Rechnung. Darüber hinaus bietet Enterasys umfangreiche Service- und Support-Leistungen an. Das Produktangebot reicht von Multilayer Switches, Router, Wireless LANs und Virtual Private Networks über Netzwerk-Management-Lösungen bis hin zu Intrusion-Detection- und Intrusion-Prevention-Systemen. Enterasys hat seinen Hauptsitz in Andover, USA, und betreut den globalen Kundenstamm über Niederlassungen in mehr als 30 Ländern. Momentan beschäftigt das Unternehmen ca. 700 Mitarbeiter weltweit. Weitere Information zu Enterasys Secure Networks und deren Produkte für Festnetze und drahtlose Netzwerke unter www.enterasys.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.