ENO@home - Hausmesse bei ENO

(PresseBox) (Nordhorn, ) Ende September ist es wieder soweit - die Telekommunikationsbranche trifft sich bei ENO. Über 50 Aussteller, eine kostenfreie Übernachtung und ein umfangreiches Programm sind nur einige Gründe, sich auf den Weg an die niederländische Grenze zu machen.

Facebook, Xing, Chat und Mail sind wichtige Kommunikationsmittel unserer Zeit, die aktiv genutzt werden. Schon vor Beginn der ENO-Hausmesse können Aussteller und Besucher in Facebook verfolgen, welche Anstrengungen in Nordhorn getätigt werden und erleben so die Vorbereitung quasi live mit.

Da das persönliche Gespräch aber durch nichts zu ersetzen ist, lädt ENO die Fachhändler herzlich zur ENO@home ein. Das Programm ist umfangreich, die Übernachtung kostenlos und die Informationen, die hier von ENO und den weit über 50 Ausstellern vermittelt werden, sind atemberaubend.

Die langjährige Erfahrung und Kompetenz von ENO werden immer für die bestmögliche Lösung im Sinne des Kunden eingesetzt. Deshalb gibt es einen offenen Dialog mit dem Ziel einer fairen und dauerhaften Partnerschaft. In diesem Jahr trifft sich die ITK-Branche am 25. September in Nordhorn an der niederländischen Grenze. Schnell und umfassend wird über die Themen des Marktes in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Netze, Multimedia, Mobile Data sowie Navigation, Car Entertainment und Audio-/Video-Conferencing informiert. In vielen Gesprächen, Podiumsdiskussionen und Vorträgen bietet sich auf der Hausmesse immer wieder Gelegenheit Kontakte zu knüpfen oder aufzufrischen.

Das komplett moderierte Forum bietet u.a. von Aussichten im Bereich eBusiness, Heimvernetzung, Nutzung von Facebook und Co.. Datentarifvermarktung, Werbegestaltung oder auch aktuelle Marktdaten der GfK.

Um einen guten Überblick über Themen und Aussteller zu bekommen, werden Guided Tours zu verschiedenen Schwerpunkten angeboten. Gemeinsam werden die Stände der Hersteller besucht und es gibt einen kurzen Überblick über aktuelle Themen und Angebote. Die komplette Übersicht über alle Themen und Zeiten gibt es online unter www.eno.de/hausmesse.

Damit Eltern ganz in Ruhe die Messe-Eindrücke aufnehmen können, wird für Kinder bis 12 Jahre eine Betreuung während der Messezeit angeboten. Einfach bei der Anmeldung den Wunsch angeben und für alles Weitere wird gesorgt. Für ein interessantes und erholsames Wochenende hat ENO bereits für seine Kunden kostenlose Zimmer reserviert. Detailinformationen dazu gibt es online.

Nach dem Messetag wird am Samstagabend gefeiert. Für alle ENO-Partner sind die Getränke kaltgestellt und das Programm ist gebucht. Das Party-Motto ist in diesem Jahr Sensation White. Also - weißes Outfit einpacken und loslegen. Ob Maßanfertigung, Maleranzug oder Brautkleid - alles ist erlaubt. Natürlich sind aber auch Gäste mit farbigem Outfit herzlich willkommen.

Am Sonntag klingt die ENO@home mit einem Frühs(c)hoppen am Unternehmenssitz aus. Alle sportlich Aktiven können vorher noch Frühsport mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Bernd Horstmann machen. Er ist Weltrekordhalter im Rückenschwimmen und Weltmeister über 200m Lagen in seiner Altersklasse und hat viele Trainingstipps. Zuschauer sind im Hallenbad am Stadtring herzlich willkommen. Aber egal ob der Tag mit Bewegung anfängt oder nicht, bevor die Heimreise angetreten wird, gibt es noch einen Frühs(c)hoppen bei Euronics am Unternehmenssitz. Einkaufen nur für Messebesucher in ruhiger Atmosphäre mit Spitzenpreisen bei einer Tasse Kaffee runden den Besuch bei der ENO@home ab.

Alle Informationen zur Hausmesse sind online unter www.eno.de/hausmesse. Egal, ob es Fragen zur Unterbringung der Kinder, zur Anreise, dem konkreten Timing oder auch einem Rahmenprogramm für ein verlängertes Wochenende in der Grafschaft Bentheim gibt - hier bleibt keine Frage offen. Händler sollten die Party-Anmeldung nicht vergessen, denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ENO möchten gern mit allen anstoßen und feiern.

Mehr Informationen gibt es beim persönlichen Ansprechpartner von ENO oder unter www.eno.de/hausmesse.

ENO telecom GmbH

Die ENO telecom GmbH ist einer der führenden Distributoren im ITK-Bereich und legt ihren Fokus auf den deutschen Fachhandel. Das Angebot umfasst Produkte und Support in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Netze, Multimedia, Mobile Data sowie Navigation, Car Entertainment und Audio-/Video-Conferencing.

Im Geschäftsjahr 2009 erwirtschaftete ENO telecom mit 150 Mitarbeitern einen Umsatz von über 200 Millionen Euro. Als Unternehmen der Horstmann-Gruppe besitzt die ENO telecom GmbH direkten Zugriff auf die Kompetenz ihrer Schwestergesellschaften. Ein Beispiel ist das ECC ESC International, eines der größten technischen Kundendienstzentren im deutschen TK-Markt und ein wichtiger Partner für den Service von ENO telecom.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.