Effizienzsteigerung mit EMG-eMASS überzeugt ArcelorMittal

(PresseBox) (Wenden, ) ArcelorMittal hat EMG mit der Installation der elektromagnetischen Bandstabilisierung eMASS in seinem Werk Sagunto in Spanien beauftragt. Damit ist die insgesamt achte Einrichtung eines EMGeMASS-Systems im ArcelorMittal-Konzern beschlossene Sache. Mit der Investition in eMASS verbessert ArcelorMittal das Schwingungsverhalten des durchlaufenden Bandes und sorgt so für geringere Auflagengewichte und mehr Effizienz in der gesamten Feuerverzinkung. Gerade bei steigenden Rohstoffpreisen machen sich die mit eMASS erreichten Einsparungen von Zink erheblich bemerkbar und führen zu einer schnellen Amortisation der Investition. Der Auftrag ist ein großer Erfolg der EMG Automation España, der neuen Niederlassung der EMG in Spanien.

Durch die weitreichende Erfahrung der EMG-Mitarbeiter bei Planung, Installation und Inbetriebnahme eines eMASS-Systems kann ArcelorMittal mit der zielgenauen Inbetriebnahme im September 2010 rechnen.

Bei ArcelorMittal Sagunto verlassen Bänder mit einer Breite von 650-1890 mm und einer Dicke von 0,5-2,0 mm die Anlage. Dabei wird Zink mit einem Auflagengewicht zwischen 30-320 g/m² (Summenauflage) bei Bandgeschwindigkeiten von maximal 180 m/min aufgebracht.

ArcelorMittal investiert mit eMASS in eine höhere Effizienz der gesamten Anlage. eMASS reduziert die Bandschwingungen durchschnittlich um 50 % und verringert Crossbow und Twisten auf +/- 2 mm. Damit kann die Düsenlippe näher an das Band gebracht werden, was zu einer homogeneren Verteilung der Zinkschicht bei reduziertem Düsendruck führt. Der Zinkverbrauch zur Erzielung der gewünschten Schichtdicke wird reduziert und der Einsatz von Stickstoff minimiert. Insgesamt steigert eMASS die Qualität der Verzinkung bei gleichzeitig erheblichen Einsparungen beim Rohstoffeinsatz.

In einem immer noch angespannten wirtschaftlichen Umfeld tätigt ArcelorMittal Sagunto diese Investition in die Verbesserung seiner Produktion von feuerverzinktem Feinblech und setzt dabei voll und ganz auf die Erfahrung von EMG. Mit den bei ArcelorMittal schon bekannten Vorzügen von eMASS und der damit zu erzielenden, nachhaltigen Wertschöpfung wird ein Return on Invest in kürzester Zeit erwartet. Selbstverständlich steht das gesamte Team der EMG Automation ArcelorMittal Sagunto jederzeit für eine reibungslose Abwicklung des gesamten Auftrages zur Verfügung.

EMG Automation GmbH

Die EMG Automation GmbH, eine Gesellschaft der elexis Unternehmensgruppe, gehört durch ihre Technologiekompetenz in den Kernbereichen Regelungssysteme sowie qualitätssichernde Systeme in der Fertigungsautomatisierung zu den führenden Anbietern. Anwendungsbereiche sind schnelllaufende kontinuierliche Produktionsprozesse in der Metall- und insbesondere in der Stahlindustrie. Zum Lieferprogramm gehören neben den qualitätssichernden Systemen auch Bandlaufregelungen. Die EMG unterhält eigene Fertigungsstätten, Vertriebs- und Servicestandorte in Wenden/Deutschland, Oschersleben/Deutschland, Bielefeld/Deutschland, Elmhurst/USA, Belo Horizonte/Brasilien, Osaka/Japan, Baroda/Indien und Peking/China.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.