Emerson Network Power auf der International Supercomputing Conference in Hamburg

Auftritt mit den Marken Liebert, Knürr und Avocent

(PresseBox) (München, ) Emerson Network Power, Weltmarktführer auf dem Gebiet vollumfänglicher Business Critical Continuity Lösungen für Telekommunikationsnetzwerke, Rechenzentren, Industrieanlagen sowie das Gesundheitswesen, präsentiert sich vom 30. Mai 2010 bis zum 3. Juni 2010 auf der ISC (International Supercomputing Conference) im CCH (Congress Center Hamburg), Stand 812.

Das Unternehmen zeigt dort Produkte und Lösungen seiner Marken Liebert, Knürr und Avocent. Entsprechend stehen auf dem Messestand Mitarbeiter aller drei Unternehmensbereiche als Ansprechpartner zur Verfügung. Konkret vorgestellt werden die Baureihen Liebert APM (Unterbrechungsfreie Stromversorgung - USV), Liebert CRV (Präzisionsklimatisierung), Knürr CoolLoop (Rackkühlung) sowie Hard- und Software-Lösungen von Avocent.

Die Messe ISC Hamburg ist die International Supercomputing Conference und Europas führende Konferenz und Ausstellung für High Performance Computing, Networking und Storage. In der begleitenden Konferenz werden zudem zahlreiche Themen des Supercomputing vertiefend erläutert und vorgestellt.

Einladung zum Gespräch

Interessierten Redakteuren stehen Ansprechpartner von Emerson Network Power als Gesprächs- und Interviewpartner in Hamburg auf Wunsch zur Verfügung. Die Terminvereinbarung erfolgt über die Riba:Businesstalk GmbH, Frau Aki Blum, Telefon: 0261-96 37 57-23, E-Mail: ablum@riba.eu.

Emerson Network Power GmbH

Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Gebiet vollumfänglicher Business Critical Continuity(TM) für Telekommunikations-Netzwerke, Rechenzentren, Industrieanlagen sowie das Gesundheitswesen. Emerson Network Power bietet innovative Lösungen und maximale Expertise für Gleich- und Wechselstromversorgung, Energieverteilung und Steuerungen sowie Monitoring und Connectivity. Auch in den Bereichen Präzisionsklimatisierung, integrierte Racks und Anlagen als auch Embedded Computing sind die Technologien des Unternehmens richtungsweisend. Ein weltweit feinmaschiges Netzwerk von Service-Technikern garantiert die hohe Verfügbarkeit aller Emerson Network Power Technologien. Die Liebert-Produkte und -Services für Stromversorgung, Präzisionsklimatisierung und Monitoring unter dem Dach der Emerson Network Power bieten Effizienz ohne Leistungsbeeinträchtigung "Efficiency Without Compromise(TM) " und unterstützen Kunden bei der Optimierung ihrer Rechenzentrum-Infrastruktur für Kostenreduktion und höchste Verfügbarkeit. Besuchen Sie die Websites www.Liebert.com, www.EmersonNetworkPower.com sowie www.Eu.EmersonNetworkPower.com für weitere Informationen.

Kurzprofil Emerson

Emerson (NYSE:EMR), mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist richtungsweisend in der Zusammenführung von Technologie und Entwicklung, um Kunden innovative Lösungen mittels ihrer Geschäftsfelder Network Power, Prozess-Management, Industrieautomation, Klimatechnologie sowie Appliance und Tools zu bieten. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2009 betrug 20,9 Milliarden US$. Emerson ist in der Fortune 500 Liste der größten USamerikanischen Firmen auf Platz 94 gelistet. Besuchen sie www.Emerson.com für weitere Informationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.