EMC startet Wettbewerb zu Documentum xCP

(PresseBox) (Schwalbach, ) Im Rahmen der EMC Momentum Europe 2010 in Lissabon hat EMC seine xCP xCelerator Challenge ausgerufen. Bei diesem Wettbewerb können Kunden, Partner sowie Mitarbeiter von EMC ab heute selbst entwickelte xCelerator-Bausteine zur Erstellung und Konfiguration einer auf Documentum xCP-basierten Applikation einreichen.

Documentum xCP ist eine Plattform für intelligentes Fall-Management, die Business-Process-Management-, Enterprise-Content-Management-, Dokumenten- und Datenerfassungs-, Kundenkommunikations- und Records-Management-Technologien in einer Lösung vereint.

xCelerators sind wiederverwendbare Bestandteile für die schnelle und einfache Entwicklung von Anwendungen für diese Plattform. Entwicklungszeiten können mit ihrer Hilfe deutlich verkürzt und die Flexibilität für die Bereitstellung von Anwendungen erhöht werden. EMC stellt für die Gewinner des Wettbewerbs ein Preisgeld in der Höhe von insgesamt 50.000 US-Dollar zur Verfügung. Der Preis wird in drei Kategorien vergeben:

- Bestes Applikationsbeispiel (dotiert mit 20.000 US-Dollar)
- Bester xCelerator-Baustein (dotiert mit 10.000 US-Dollar)
- Beste Mitarbeiter-Einreichung (dotiert mit 10.000 US-Dollar).

Die Gewinner werden im März 2011 bekanntgegeben und haben die Gelegenheit ihre prämierte Lösung auf der kommenden EMC World zu präsentieren.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf der Seite der Documentum xCP Community unter https://community.emc.com/docs/DOC-4209.

EMC Deutschland GmbH

Die EMC Corporation (NYSE: EMC) mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts (USA), ist der weltweit führende Entwickler und Anbieter von Technologien und Lösungen für Informationsinfrastrukturen. Unternehmen können auf dieser Basis mit Hilfe eines effizienten Datenmanagements den maximalen Nutzen aus ihren Informationen ziehen (www.emc2.de).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.