EMC bietet Anwendern umfassendes Portfolio an Archivierungslösungen

Gemeinsame Archivierungs-Plattform für Informationen aller Art

(PresseBox) (Schwalbach, ) Im Rahmen der Momentum 2005 in Las Vegas zeigt EMC erstmals seine umfassenden Lösungen zur Archivierung von Informationen aller Art. Ergänzt durch die Lösungen der kürzlich von EMC übernommenen Unternehmen Captiva und Acartus können Anwender basierend auf dem Portfolio von EMC nun ganzheitliche Archivierungsstrategien implementieren - unabhängig von Ursprung, Art, Typ oder Speicherort der Informationen. Im Ergebnis erzielen Anwender durch eine umfassende Archivierungsstrategie Kosteneinsparungen, schnellere Antwortzeiten und eine höhere Effizienz der Geschaeftsabläufe.

Bisher legten Unternehmen strukturierte und unstrukturierte Daten wie beispielsweise Datenbanken, Bilder, Dokumente, Berichte und Formulare in separaten, voneinander unabhaengigen Archiven ab. Die Effizienz aller Geschaeftsprozesse, die mit der Nutzung archivierter Daten zusammenhaengen, wird dadurch erheblich gemindert. So haengt beispielsweise die Beschaffung wichtiger Unterlagen und Nachweise zur fristgerechten Beantwortung einer behoerdlichen Anfrage stark von den Archivierungs- und Wiedererstellungs-Systemen des Unternehmens ab.

Komplettes Archivierungs-Portfolio

Aktuellste Ergaenzungen des Archivierungs-Portfolios von EMC sind die EMC Archive Services for SAP sowie die Produkte der Unternehmen Captiva und Acartus, deren Uebernahme EMC kuerzlich angekuendigt hat. Zusammen mit den vorhandenen Loesungen wie etwa der Online-Archivierungsloesung Centera bietet EMC den Anwendern nun das kompletteste Angebot fuer die effiziente und kostenguenstige Speicherung und Archivierung ihrer Daten. Damit setzt EMC seine Strategie einer vereinfachten und weniger komplexen Archivierung von Informationen fuer die Kunden um. Die Loesungen von Acartus ermoeglichen Anwendern die Erfassung, Verwaltung, Verteilung und Archivierung am Computer generierter Unterlagen wie ERP-Reports, Rechnungen, Statements, Buchungsbelegen und Saldenblaettern. Die Report Management-Technologie von Acartus ist kompatibel sowohl mit der EMC Documentum Software als auch mit dem Content Addressed Storage (CAS)-System EMC Centera.

Mit den Input Management-Loesungen von Captiva koennen Anwender Papierdokumente in digitale Formate konvertieren, die einfacher zu verarbeiten sind und besser den Compliance-Vorgaben entsprechen. Beide Loesungen stellen Erweiterungen der EMC Documentum Enterprise Content Management-Plattform dar und sind wichtige Elemente in EMCs Loesungsportfolio fuer Unternehmensarchive.

"Die nach wie vor explodierenden Datenmengen zwingen Unternehmen dazu, robuste Archivierungsloesungen zu implementieren, die ihre Speichersysteme entlasten", sagt Dave DeWalt, President of EMC Software. "Mit unserem Archivierungs-Portfolio geben wir unseren Kunden Tools an die Hand, mit denen sie ihre Informationen kosteneffektiv archivieren und bei Bedarf schnell wiederfinden und in ihre Geschaeftsprozesse integrieren koennen."

EMC Deutschland GmbH

Die EMC Corporation (NYSE: EMC) mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts (USA), entwickelt und vertreibt Produkte, Services und Komplettlösungen für die Speicherung und das Management von Informationen. Damit können sämtliche Daten effizient verwaltet, geschützt und innerhalb einer Organisation bedarfsgerecht verteilt werden. Unternehmen aller Größen sind so in der Lage, jederzeit den maximalen Wert aus ihren Informationen zu ziehen (www.emc2.de).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.