Gebäudesteuerung und Lüftungstechnik: Perfektion in Design und Funktion

(PresseBox) (Gechingen, ) Elsner Elektronik vereint mit den Neuheiten 2012 richtungsweisendes Design und einfache Installation "Made in Germany". Dies gilt sowohl für die neue Gebäudesteuerung WS1000 Style und die Wetterstation, als auch für die neue Generation Lüftungsgeräte und den Luftqualitätssensor mit Lüftungssteuerung.

So ist von der Gebäude- und Wintergartensteuerung WS1000 Style in eingebautem Zustand lediglich eine 270 x 185 mm große Glasfläche mit Touch-Bildschirm zu sehen. Dieses Frontpanel wird von Magneten gehalten - einfacher kann die Montage nicht sein. Sicherheitsabdeckungen sorgen dafür, dass die Elektronik vor neugierigen Fingern geschützt ist. Denn hinter der Glasfront befindet sich in einem Unterputzkasten die gesamte Leistungselektronik der Steuerung.

Die Steuerungstechnik der WS1000 Style ist eine Weiterentwicklung der WS1000 Color. Elsner Elektronik stellt seit mehr als 20 Jahren Steuerungen für die Beschattung, Belüftung und Klimatisierung von Wintergärten und Gebäuden her. Die einfache Handhabung der Steuerungen, sowohl für den Installateur als auch für den Nutzer, ist ein Ergebnis dieser Erfahrung. Kontinuierlich werden Design und Funktionalität weiterentwickelt, ergänzt und verfeinert. Die neue WS1000 Style hat beispielsweise ein beleuchtetes Logo, das bei Dunkelheit als Nachtlicht angeschaltet werden kann.

Eine breites Angebot von Erweiterungsmöglichkeiten und Schnittstellen macht die WS1000 Style flexibel und erlaubt die nachträgliche Anpassung an geänderte Nutzeransprüche. Die Steuerung kann in das Gebäudebus-Systeme KNX integriert werden. Für den einfachen Ausbau stehen außerdem verschiedene Funk-Sensoren und -Aktoren bereit.

Der Wunsch nach einem energetisch optimierten und nahezu unhörbaren Lüfter war der Maßstab für die Neuentwicklung der Elsner Elektronik Lüftungsgeräte. Innovative Materialien und Gebläse der neuesten Generation reduzieren Geräuschentwicklung und Energieverluste auf ein Minimum. Das angenehm zurückhaltende Erscheinungsbild der neuen Serie fügt sich zugleich harmonisch in die Glasarchitektur ein.

Die Dachlüfter gibt es in verschiedenen Größen, die entsprechend auch unterschiedliche Luftleistungen bieten. Beginnend mit einem sehr schmalen Maß, bietet die Serie auch Geräte für außergewöhnliche Einbausituationen. Steuerungsbefehle erhalten die Lüftungsgeräte per Funk, entweder von einer Elsner-Gebäudesteuerung (z. B. WS1000 Style) oder einem passenden Funk-Handsender (z. B. Fernbedienung Remo 8).

Die neuen Lüftungsgeräte überzeugen technisch durch die Kombination von Abluft- und Umluftfunktion mit integrierter Temperaturmessung. So wird nicht nur verbrauchte oder zu warme Luft abgeführt, sondern im Bedarfsfall auch Luft umgewälzt. Dadurch kann zum einen Wärme aus dem Firstbereich von großen Räumen besser verteilt und genutzt werden. Und auch Kondenswasser hat durch den Umluftbetrieb wenig Chancen: Wird der Lüfter von einer Elsner Gebäudesteuerung geschaltet, dann startet die Lüftung, bevor der kritische Taupunkt erreicht wird.

Der neue Innenraumsensor TH PF-U vereint Sensorik und Steuerungstechnik für die Lüftung mit Fenstern oder den Lüftungsgeräten anderer Hersteller. Dabei passt das Gerät in die gängigen 55 mm-Schalterprogramme. Für die Lüftung werden Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit ausgewertet, in der erweiterten Sensor-Version AQS/TH PF-U auch der CO2-Gehalt der Luft. Über potenzialfreie Relais werden die Motoren entsprechend angesteuert. Lüftungsgeräte können sogar in 2 Stufen geschaltet werden. Die Sensorwerte selbst werden im Display angezeigt und können zusätzlich über Spannungsausgänge weitergegeben werden.

Elsner Elektronik GmbH
R+T, Stuttgart: Halle 5 Stand 5D31
Fensterbau/frontale, Nürnberg: Halle 7, Stand 511

Elsner Elektronik GmbH

Elsner Elektronik ist seit 1990 auf Steuerungssysteme und Sensoren für Gebäude spezialisiert. Alle Elsner-Produkte werden im Firmensitz in Ostelsheim entwickelt und produziert. Hochqualifiziertes Personal und die aktuellste Technik gewährleisten einen gleichmäßig hohen Qualitätsstandard. Elsner Elektronik bietet sowohl Komplettsysteme zur Klimaregelung im Gebäude als auch Einzelkomponenten für verschiedene Datenschnittstellen (KNX, RS485, Modbus). Ob Bedienzentrale, Wetter- oder Innenraumsensor, Aktor oder Systemgerät – Alle Produkte vereinen flexible technische Lösungen, einfache Bedienbarkeit und zukunftsweisendes Design.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.