eleven: Alle 20 Sekunden findet ein Phishing-Angriff statt

PayPal-Nutzer sind bevorzugte Angriffsziele von Online-Betrügern

(PresseBox) (Berlin, ) Etwa alle 20 Sekunden werden deutsche E-Mail-Empfänger Opfer eines Phishing-Angriffs. Dies haben die E-Mail-Sicherheitsexperten des eleven Research Teams auf Basis des vom eXpurgate Managed Service im Juni 2010 geprüften E-Mail-Verkehr errechnet. Beliebteste Ziele der Phisher sind Online-Bezahldienste, gefolgt von den Nutzerkonten sozialer Netzwerke.

Insbesondere Nutzer des weitverbreiteten Bezahldienstes PayPal waren im Juni 2010 massiven Phishing-Angriffen ausgesetzt: 96,1 Prozent der von eleven identifizierten Phishing-E-Mails hatten das Thema PayPal. Die Betreffzeilen lauteten unter anderem "Important: *** For the security of your account we require a profile update ***" oder "NOTICE: *** For the security of your account we require a profile update ***" Den E-Mails war ein HTML-Formular beigefügt, in das der Empfänger seine Daten eintragen sollte, unter anderem PayPal- und Kreditkarten-Passwort. Auf diese Weise sollten die Empfänger verleitet werden, ihre Nutzerdaten herauszugeben.

Die integrierte E-Mail-Sicherheitslösung eXpurgate von eleven identifiziert Phishing-E-Mails mit ebenso hoher Zuverlässigkeit wie Spam (Erkennungsrate: über 99 Prozent). eXpurgate ermöglicht Unternehmen, Phishing-E-Mails abzuwehren, bevor sie die eigene E-Mail-Infrastruktur erreichen. Mit dem kostenlosen Spamfence-Dienst (www.spamfence.net) können sich auch Privatnutzer vor Phishing-Attacken schützen.

Cyren

eleven ist führender E-Mail-Sicherheitsanbieter aus Deutschland und bietet mit der Technologie eXpurgate einen weltweit einzigartigen Spam-Filter und E-Mail- Kategorisierungsdienst, der zuverlässig vor Spam- und Phishing-E-Mails schützt, potenziell gefährliche E-Mails erkennt und darüber hinaus zwischen individuellen Nachrichten und jeglicher Art von Massen-E-Mails unterscheidet. Zusätzlich bietet eXpurgate umfangreiche Virenschutzoptionen und eine leistungsfähige E-Mail-Firewall.

Mehr als 45.000 Unternehmen jeder Größe nutzen den eXpurgate Dienst. Täglich werden über 1 Milliarde E-Mails von eXpurgate geprüft und kategorisiert. Zu den Kunden gehören neben Internet Service Providern und Telekommunikationsdienstleistern wie TOnline, O2, Vodafone und freenet zahlreiche namhafte Unternehmen und öffentliche Einrichtungen, darunter Air Berlin, der Bundesverband deutscher Banken, DATEV, die Freie Universität Berlin, die Landesbank Berlin, Mazda, RTL, ThyssenKrupp oder die Tobit Software AG. Mehr Informationen unter http://www.eleven.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.