EK FUN: Alles, was der Fachhandel braucht

Diese Messe macht einfach Spaß!"

(PresseBox) (Bielefeld, ) Wer vom 6. bis 8. Mai 2010 das Messezentrum der EK/servicegroup in Bielefeld betritt, kann sich auf einiges gefasst machen: Auf der Family-Messe EK FUN entfacht die Verbundgruppe gemeinsam mit mehr als 100 führenden Industriepartnern (von Altenburg bis Zapf) auf 20.000 qm Ausstellungsfläche einen wahren Sturm neuer Impulse für den Fachhandel! Neuste Trend-Sortimente inklusive Import-Show, attraktive Systemlösungen und eine Vielzahl kundenorientierter Marketingleistungen und Events werden den Gute-Laune-Faktor in den angeschlossen Unternehmen weiter nach oben treiben.

Im Mittelpunkt der dreitägigen Veranstaltung für aktuelle und zukünftige EK-Handelspartner stehen echte "Muntermacher" für den konsummüden Verbraucher aus den Geschäftsbereichen Spielwaren, Babybedarf, Papier, Büro, Schreibwaren und Buch. Darüber hinaus kommen auch die Fachhändler mit textilen Sortimenten voll auf ihre Kosten. Über alle Bereiche hinweg können sich die Händler auf eine ganze Reihe geldwerter Messe-Vorteile freuen und außerdem mit einem Dienstleistungsangebot rechnen, dass sich für jeden Unternehmer in Cent und Euro auszahlt.

"Unser Geschäftsfeld family hat sich im vergangenen Jahr aus guten Gründen deutlich über Marktniveau entwickelt. Woran das liegt, zeigen wir unseren Fachbesuchern live auf der EK FUN. Zeit zum Ausruhen gibt es im Handel gerade in diesen schwierigen wirtschaftlichen Zeiten allerdings nicht, deshalb haben wir die Messlatte an alle Aktivitäten auf der Messe noch ein Stück höher gelegt", versprechen der EK-Vorstandsvorsitzende Franz-Josef Hasebrink und sein Kollege Bernd Horenkamp den Gästen aus dem In- und Ausland.

SPIEL & SPASS präsentiert das "Konzepthandbuch 1.0" für Mitglieder

Auf die Mitglieder der Spielwarentochter SPIEL & SPASS GmbH und andere EK-Handelspartner mit dem Sortiment Spielwaren wartet eine Vielzahl echter Produkt- und Marketing-Highlights. Im SPIEL & SPASS-Konzepthandbuch sind alle Einzelelemente vom Corporate Design über Ladenbau bis hin zu den Kennzahlen des SPIEL & SPASS-Systems zusammengefasst - ergänzt um wesentliche Informationen zum Thema Handelsmarketing. Dies beinhaltet auch eine zukünftige Graduierung der Fachhändler in Verbindung mit Zusatzleistungen der SPIEL & SPASS-Zentrale.

Das Trading Up der etablierten FUN COMPANY sichert den Händlern auch 2010 dringend benötigte Alleinstellungsmerkmale und gute Spannen. Die Handelsmarke steht für Spielwaren und Sportartikel mit einem ausgezeichneten Preis-/ Leistungsverhältnis bei hervorragender Qualität und ein nach Bedürfniswelten strukturiertes Angebot.

Über die guten Verkaufszahlen der FUN COMPANY-Produkte haben sich 2009 aber nicht nur die SPIEL & SPASS-Händler gefreut: Ein Teil des Erlöses wird auf der Messe per Scheck an Vertreter des Ordens der Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel (SMMP) übergegeben.

Damit unterstützt Initiator SPIEL & SPASS die Jugend- und Sozialarbeit des Ordens in Lateinamerika. Eine Kampagne, die weiterläuft und 2010 mit Aktionen rund um den Kindertag (1. Juni) ausgeweitet wird. Im Rahmen eines Gewinnspiels werden Familienfotos zum Thema "Spielen" prämiert - für jedes Bild fließt dem Orden ein fester Beitrag zu.

- Außerdem präsentiert das SPIEL & SPASS-Team den neuen Internetauftritt mit B2C- und B2B-Funktion, ein neues Systemhandbuch als "Leitfaden fürs Business" und gewinnbringende Informationen zur Preis-Kommunikation am POS.

- Frische Verkaufsimpulse kommen auch aus dem EK-Lagersortiment mit rund 200 erstmals vorgestellten Artikeln, darunter komplette Musikspielwaren- und Schmucklinien.

- Das EK-Marketing stellt gleich eine ganze Reihe abverkaufsstarker Warenpakete mit dazugehörigen Flyern zu Themen wie Schulanfang, Halloween, Kinder-Buch oder Feuerwerk vor.

Attraktive Valuten, gestaffelte Umsatzrabatte und Palettenangebote zu Top-Preisen machen das überzeugende Angebot insgesamt noch interessanter!

IGEKA Baby überzeugt mit attraktiven Angeboten und Konzeptionen

Das erfolgreiche Markenstore-Konzept "HappyBaby" der IGEKA Baby GmbH hat alles, was die Händler im Baby-Hartwarenmarkt stark macht: Flexibilität, Effizienz und den nötigen gestalterischen Pfiff, der den Kunden den Spaß am Einkaufen sichert. Ganz neu im Leistungs-Portfolio: Die modularen Konzepte "City Baby-Partner" und

"Baby SB", die dafür sorgen, dass auch Spielwarenhändler ihre Fach-Kompetenz in der Baby-Welt demonstrieren können.

Darüber hinaus richtet sich das Interesse der Fachbesucher auf die frisch vereinbarte Kooperation mit der ARDEK. Im Zuge des Aufbaus einer gemeinsamen Gesellschaft auf der EK-Plattform stellen die beiden designierten Geschäftsführer Alexander Jelen und Heinz-Werner Mangelmann beispielhaft die Kollektion OSKAR'S vor. Diese profilierte Marke aus dem Hause ARDEK steht jetzt auch IGEKA Baby-Mitgliedern zur Verfügung. Die GmbH wird darüber hinaus weitere tragfähige Vermarktungs- und Sortimentskonzepte für die Zukunft entwickeln.

Ein weiteres Highlight ist die neue HappyBaby-Homepage. Unter www.happybaby.de erfahren die Endverbraucher alles über die entsprechenden Produktwelten und aktuellen Kataloginhalte und können sich außerdem über News und Aktionen in ihrem Fachgeschäft informieren. Geplant sind Produktvideos und auch Bedienungsanleitungen mit direkter Verlinkung zu den Herstellern. Neu am Netz: der HappyBaby-Club mit vielen Vorteilen für Eltern und Kinder. Club-Mitglieder können sich über ausgewählte Angebote und besonderen Service freuen.

Ausgewählte Lagerartikel, der neue Kinderwelt-Katalog 2010 und auch hier natürlich Spitzen-Konditionen machen den Messe-Auftritt der "Baby-Spezialisten" rund.

Neues aus den Bereichen Office und Lederwaren

Für Handelspartner mit dem Sortiment PBS ist die Leistungs-Präsentation auf der EK FUN ein echtes Muss. Neue Systemlieferanten, die Präsentation der EK-Eigenmarke "my choice" im Schreibwarenbereich sowie innovative Ladenbauideen für Grußkarten und Schreibgeräte: die Liste der Angebote ist ebenso lang wie gewinnbringend. Ein wichtiger Umsatzbringer für die Handelspartner ist auch die jährliche Prospektaktion zum Schulanfang, die auf einer Sonderfläche präsentiert wird.

Im Bereich Lederwaren wird neben einer neuen Kollektion Business-Taschen das neue Schulranzen- und Schulrucksacksortiment von Hama zu überzeugenden Konditionen vorgestellt.

Starke Profilierungsmaßnahmen von sale & service

Gewinnbringende Dienstleistungen und wertvolles Branchen-Knowhow verspricht auch die EK-Tochtergesellschaft sale & service den Betreibern der angeschlossenen Kauf- und Warenhäuser. Das exklusive Leistungsbaustein-Paket bietet den Händlern mit professioneller Erfa-Arbeit, Betriebsvergleichen mit allen relevanten Kennzahlen, Top-Events der Extraklasse und vielen anderen Leistungen alle Chancen zur erfolgreichen Profilierung am Markt.

Bücher sorgen für neue Umsatz- und Ertragschancen

Auf der EK FUN können sich die EK-Händler von der rasanten Entwicklung des Buch-Bereiches ein umfassendes Bild machen. Aktuell profitieren rund 150 buchhändlerische Betriebe von der Kooperation des EK-Verbunds mit den wichtigsten Verlagen, Verlagsgruppen und Barsortimenten.

Zu den vorrangigen Aufgaben der neu gegründeten Buch & Marketing GmbH zählen die Entwicklung und Bereitstellung attraktiver Sortimentskonzeptionen, die für neue Umsatz- und Ertragschancen stehen - auch über das Kernthema Buch hinaus. Neben der Systemfläche Buch für Kauf- und Warenhäuser, der Fachgruppe LESEN & ERLEBEN für den Sortimentbuchhandel und dem Bestseller-Konzept im Direktbezug arbeitet die neue Gesellschaft an einer ebenso funktionalen wie attraktiven Multi-Channel-Plattform sowie an einem Zentrallogistik-Projekt für die Handelspartner der EK.

Ihren Mitgliedern stellt LESEN & ERLEBEN auf der Messe ihr starkes Leistungspaket vor. Dazu zählen u. a.:

- Werbung & Verkaufsförderung
- Beilagen-Kampagnen
- individualisierte Endkundenmagazine
- verlagsübergreifende Themenkampagnen
- Schulung/Weiterbildung/Qualifizierung
- Erfa-Tagungen/Betriebsvergleiche

Wer in die Thematik einsteigen will, ist auf der EK FUN genauso gut aufgehoben wie Händler, die bereits eine eigene Buchabteilung führen. Für beide Gruppen haben die Bielefelder Buch-Experten die passenden Angebote. Dazu gehören z. B. ein Modul-Konzept für die erste Buchabteilung bis ca. 30 qm und zahlreiche Aktionsideen für bestehende Buch- und Sonderflächen der Profis.

Die EK FUN bietet mehr

Auch für Fachhändler mit textilen Sortimenten führen vom 6. bis 8. Mai 2010 alle Wege nach Bielefeld: Hier bringt das Geschäftsfeld fashion bewährte und brandneue Konzepte und Trends auf die Fläche. Das "ferli"-Konzept für das textile Babysortiment überzeugt durch seinen hohen Wiedererkennungswert und ist das ideale Mittel zur Abgrenzung vom Wettbewerb. Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis und eine überdurchschnittliche Kalkulation erfreuen sowohl den Händler als auch dessen Kunden. Für permanente Aktualität sorgen ganzjährige, aufeinander abgestimmte Monatspakete.

Die Eigenmarke St. Barth steht bei Kleinkindern auch dank der aufeinander abgestimmten Farbthemen hoch im Kurs St. Barth ist für Girls & Boys im Alter von 2 bis 8 Jahren geeignet. Neuer Lieferant im Heimtextilien-Bereich ist Lief! Lifestyle mit einem attraktiven Sortiment für Bad und Bett.

Mehrbranchenhäuser schlagen auf der EK FUN mehrere Fliegen mit einer Klappe: Neben family und fashion demonstrieren auch die anderen Geschäftsfelder ihre Stärken: z. B. die Dauer-Präsentation living mit den neusten Waren-Trends - auch im Importbereich. Mit den Eigenmarken my basics, my style und my choice stellt EK im Rahmen einer großen Import-Show auch hier ein marktgerechtes und margenstarkes Sortiment vor.

Der Gartenmöbel-Bereich im Geschäftsfeld hobby steht unter dem Motto "draußen ist drinnen & drinnen ist draußen!". Die Bielefelder zeigen die attraktivsten Gartenmöbel in all ihren Einsatzmöglichkeiten - vom Wohnzimmer über die Küche bis hin zu Wellness-Bereich und Terrasse.

Darüber hinaus sind auch diesmal alle Systemflächen in einer Dauerausstellung erlebbar - vom SPIEL & SPASS-Marken-Store und HappyBaby-Konzept über das PBS-System und die Systemfläche "Buch" bis hin zu "Alles Gute für die Reise" und dem "Lieblingsplatz Garten".

"Wir optimieren - Sie profitieren!"

Dieses Leistungsversprechen löst EK im DienstleistungsCenter ein. In Zusammenarbeit mit internen und externen Experten stellen die Bielefelder vielfältige Dienstleistungen vor, die allen Ansprüchen an Effizienz, Effektivität und Wirtschaftlichkeit gerecht werden. Die Themen:

- Warenspezifische Beratung
- Absatzförderung & Marketing
- Unternehmensberatung / Nachfolgeberatung (N:OW!)
- Finanzierung & Bargeldloses Bezahlen
- Sonstige Sonderkonditionen
- Weiterbildung / Erfahrungsaustausch
- IT-Beratung und Organisation

Im IT-Bereich sagt die EK-Tochter EASY* systems GmbH, worauf es ankommt: "Konzentrieren Sie sich auf's Geschäft - wir übernehmen das Erbsenzählen."

Die nötige Einzelhandelskompetenz und das Branchen-Know-How liefert das EASY-Team zusammen mit dem neuen Warenwirtschafts- und Kassensystem shopwin gleich mit.

Viele neue Angebote wie Eventdienstleistungen oder Immobilienberatung sind am konkreten Bedarf der Unternehmer orientiert - inklusive herausragender Sonderkonditionen.

EK FUN: Kinder sind herzlich willkommen!

Was wäre eine Family-Messe ohne fröhliche Kinder. Für Besucher, die ihre Sprösslinge mitbringen, bietet EK einen besonderen Service: die ganztägige Kinderbetreuung im Spielzimmer. Und die Großen können sich auf den Messe-Abend am 6. Mai freuen: Hier warten mitreißende Musik, leckere Snacks und Getränke sowie jede Menge netter Menschen. Schließlich soll der Besuch der EK FUN für alle ein besonderes Erlebnis werden!

EK FUN: 6. bis 8. Mai 2010, 9:00-18:00 Uhr (Samstag bis 16:00 Uhr)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.