Das Geheimnis hinter dem Long-Tail: Efficient Frontier veröffentlicht Whitepaper zu Long-Tail-Strategien im SEM

(PresseBox) (London/Hamburg, ) .
- Whitepaper gibt leicht verständlichen Einblick in das Thema Long-Tail-Management und skizziert verschiedene neuzeitliche Ansätze für SEM-Marketeers
- Dem heuristischem Risiko-Management-Ansatz für Keywords werden algorithmenbasierte Long-Tail-Strategien gegenübergestellt
- Das Whitepaper wird auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt

Efficient Frontier, ein führender Anbieter für Performance-Marketing Technologien und Services, gibt heute die Veröffentlichung des aktuellen Whitepapers "Das Geheimnis hinter dem Long-Tail" bekannt. Das Whitepaper behandelt auf 15 Seiten detailliert das Thema Long-Tail-Management im Suchmaschinenmarketing, stellt verschiedene Ansätze für Long-Tail-Strategien exemplarisch gegenüber und veranschaulicht anhand verschiedener Grafiken die Performance-Daten für unterschiedliche Strategieansätze. Neben dem klassischen Risiko-Management-Ansatz behandelt das Whitepaper ausführlich algorithmenbasierte Long-Tail-Management-Modelle, die auf historischen oder aggregierten Daten und deren Clusterung basieren. Darüber hinaus werden anhand von zwei Fallstudien Vergleiche zwischen "beständigen" und "offensiven Lernmodellen" für Long-Tail-Suchbegriffe gezogen und ihre Auswirkungen auf Klickraten und Conversions dargestellt.

"Das Long-Tail-Management ist eine hochgradig komplexe Aufgabe und stellt besondere Anforderungen an das Automatisierungs- und Risikomanagement von Keywörtern. Während einfache Heuristiken durchaus für die Steuerung kleiner Kampagnen geeignet sind, erfordern volumenstarke SEM-Kampagnen einen algorithmischen Ansatz," resümiert Nick Morley, General Manager Europe bei Efficient Frontier die Kernbotschaften des Whitepapers.

Ein Team von promovierten, hochrangigen Mathematikern bei Efficient Frontier veröffentlicht kontinuierlich Whitepaper und Performance-Reports zum Thema SEM und Display Management. Auf den Erkenntnissen dieses Teams beruhen die innovativen Modelle von Efficient Frontier. Neben dem Keywort-Management verfügt die Plattform von Efficient Frontier über Tools, die sehr genaue Vorhersagen zur Long-Tail-Performance treffen können und im Verbund mit Risiko-Management-Algorithmen dabei helfen, den Keyword-Long-Tail auf steuerbare und einträgliche Weise auszubauen.

Efficient Frontier

Efficient Frontier ist ein führender und weltweit tätiger Anbieter für Performance-Marketing-Technologien und -Services für Werbung treibende Unternehmen und Agenturen. Zur Kernkompetenz von Efficient Frontier gehört die technische und strategische Optimierung großvolumige Suchmaschinenmarketing- und Display-Kampagnen. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hebt sich das Unternehmen durch kontinuierliche Verfeinerung seines patentierten Gebotsalgorithmus und seiner portfoliobasierten Planungs- und Analyse-Tools vom Wettbewerb ab. Das Unternehmen beschäftigt über 175 Mitarbeiter und optimiert Werbeausgaben von mehr als 900 Millionen Dollar jährlich.

Neben seinem Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, hat Efficient Frontier Niederlassungen in New York, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Hongkong und Indien sowie Lizenzpartner in Japan und Australien. Efficient Frontier befindet sich in Privatbesitz und wird von Redpoint Ventures und Cambrian Ventures finanziert. Mehr Informationen zu Efficient Frontier finden Sie unter www.efrontier.com/de <http://www.efrontier.com/de> sowie auf dem Firmenblog http://blog.efrontier.com/ <http://blog.efrontier.com/>

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.