EDS, an HP Company, und Henkel schließen weltweiten Rahmenvertrag

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Düsseldorfer Konsumgüterhersteller Henkel hat mit EDS, an HP Company, einen weltweiten Rahmenvertrag als strategischen Partner für die Entwicklung und Wartung von Applikationen abgeschlossen. In einem ersten Schritt unter dieser Vereinbarung ersetzt Henkel seine IT Factory mit Sitz in Barcelona durch eine On-Site-/ Bestshore-Lösung der EDS. Im Rahmen des Vertrags mit einer Laufzeit von drei Jahren wird EDS die SAP Kompetenzcenter von Henkel unterstützen.

"Die Entscheidung von Henkel belegt, dass wir mit den richtigen Angeboten und Experten am Markt positioniert sind und unsere innovativen Lösungen für die Konsumgüterindustrie dank konsequenter Bestshore-Strategie international wettbewerbsfähig sind", betont Swen Rehders, Geschäftführer bei EDS in Deutschland.

Für die Zusammenarbeit zwischen Henkel und EDS soll der Service "IT-Factory", in dem EDS für Henkel unter anderem Software-Entwicklungs-Leistungen in SAP R/3 und IBM Lotus Notes erbringt, nur der erste Schritt sein. Mit einem internationalen Liefermodell werden die Serviceanforderungen von Henkel für die Applikationslandschaft in den Bereichen Sales & Distribution, Materialwirtschaft, Produktion, Planung sowie Finanzen, Controlling und Human Resources umfassend abgedeckt.

"Den Ausschlag für die Beauftragung von EDS gab die fachliche Kompetenz und das überzeugende Liefermodell", sagt Henkel CIO Peter Wroblowski. Danach werden deutsche und indische Mitarbeiter von EDS und der indischen EDS-Tochter MphasiS die verschiedenen SAP-Kompetenzzentren am Henkel-Firmensitz in Düsseldorf unterstützen und die Koordination und enge Kooperation mit dem Entwicklungsteam in Indien gewährleisten.

Über HP

HP, das weltweit größte Technologie-Unternehmen, bietet Produkte aus den Bereichen Drucken und Personal Computing sowie IT-Dienstleistungen, Software und Lösungen, die den Umgang von Privatkunden und Unternehmen mit Technologie vereinfachen. HP hat die Akquisition von EDS am 26. August 2008 abgeschlossen.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.

Über Henkel

Seit mehr als 130 Jahren ist Henkel führend mit Marken und Technologien, die das Leben der Menschen leichter, besser und schöner machen. Das Unternehmen ist in den drei Geschäftsfeldern Wasch- und Reinigungsmittel, Kosmetik und Körperpflege sowie Adhesive Technologies (Klebstoff Technologien) aktiv. Über 60 Prozent des Umsatzes erzielt Henkel, das zu den Fortune Global 500 Unternehmen zählt, mit Konsumentenmarken. Knapp 40 Prozent des Konzernumsatzes kommen aus dem Geschäft mit Industriekunden. Im Jahr 2007 erzielte Henkel einen Umsatz von 13.074 Mio. Euro und ein betriebliches Ergebnis von 1.344 Mio. Euro. Weltweit engagieren sich unsere über 55 000 Mitarbeiter dafür, unser Leitmotiv "A Brand like a Friend" umzusetzen und sicherzustellen, dass Menschen in über 125 Ländern der Welt den innovativen Marken und Technologien von Henkel vertrauen können.

EDS Deutschland Beteiligungs GmbH & Co. KG

EDS, an HP company, ist ein weltweit führendes Unternehmen für Technologie-Dienstleistungen und bietet seinen Kunden Services, die sie bei der Lösung ihrer Geschäftsanforderungen unterstützen. EDS begründete vor fast 50 Jahren die Branche des Outsourcings von IT-Dienstleistungen. Heute liefert EDS seinen Kunden ein breites Portfolio an Dienstleistungen zur Auslagerung von Informationstechnologie (ITO), Applikationen und Geschäftsprozessen (BPO). EDS betreut weltweit Kunden in den Branchen Fertigung, Finanzdienstleistungen, Gesundheit, Kommunikation, Energie, Verkehr und Transportwesen, im Handel, der Konsumgüterindustrie sowie der öffentlichen Verwaltung.

EDS und das EDS Logo sind eingetragene Marken der Hewlett-Packard Company, LP. HP fördert die Chancengleichheit und legt Wert auf eine vielfältige Belegschaft. © 2008 Hewlett-Packard Development Company, LP. 09/2008

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.