Elektro-Kleinlaster EcoCarrier auf der IAA

(PresseBox) (Wunstorf, ) Der emissionsfreie Elektro-Kleinlaster EcoCarrier des Wunstorfer Herstellers EcoCraft Automotive ist auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 23. bis 30. September auf dem Hannover- Messegelände in Halle 12, Stand B 37 vertreten. Das Unternehmen zeigt die Standardausführung EcoCarrier ES mit Kastenaufbau und die lange Version EcoCarrier EL mit Pritsche.

Der umweltfreundliche Kleinlastwagen mit Elektroantrieb wird bundesweit und in europäischen Ländern vertrieben. Zahlreiche Kommunalverwaltungen, Abfallwirtschaftsbetriebe, Energieversorger, Flughäfen und Gewerbebetriebe schätzen die Vorzüge des umweltschonenden und wirtschaftlichen Fahrzeugs.

Die Basisversion des für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassenen "EcoCarriers" wird bei VW Sarajevo gefertigt und von der Emder Dirks Group in Hannover endmontiert. In Wunstorf bei Hannover verfügt EcoCraft Automotive über drei Fertigungshallen mit insgesamt 4.000 qm Fläche und beschäftigt derzeit 30 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.