Einladung zur eco Roadshow 2005 "IT Kosten senken: Wege aus der Kostenfalle", 19.10.2005, Berlin

(PresseBox) (Köln, ) Für unsere nächste eco Raodshow sind noch freie Plätze verfügbar. Gemeinsam mit der IHK Berlin und eComm Berlin möchten wir Sie daher nochmals herzlich einladen zur

eco Roadshow 2005 "IT Kosten senken: Wege aus der Kostenfalle"

am 19. Oktober 2005, 17:30-21:00 Uhr

IHK Berlin (Ludwig Erhard Haus), Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Unter dem Motto "Chancen erkennen, Potenziale nutzen: IT Kosten senken"
informieren wir auf dieser Veranstaltung anhand von Best Practice Beispielen über den Einsatz von Online Service Lösungen (ASP) in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Neben praxisorientierten Vorträgen bieten wir den Teilnehmern eine Lösungsshow und die Möglichkeit zum aktiven Austausch in Einzelgesprächen mit den Anbietern im Rahmen eines Get-together.

Das ausführliche Programm finden Sie auf unserer Website unter
http://newsletter.eco.de/inxmail13/url?vpi0q000vbi000ysf3a15
wo Sie sich auch online anmelden können.

Wir freuen uns, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen!

eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

eco (www.eco.de) ist seit über zehn Jahren der Verband der Internetwirtschaft in Deutschland. Die mehr als 300 Mitgliedsunternehmen beschäftigen über 200.000 Mitarbeiter und erwirtschaften einen Umsatz von ca. 40 Mrd Euro jährlich. Im eco-Verband sind die rund 130 Backbones des deutschen Internet vertreten. Verbandsziel ist es, die kommerzielle Nutzung des Internet voranzutreiben, um die Position Deutschlands in der Internet-Ökonomie und damit den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken. Der eco-Verband versteht sich als Interessenvertretung der deutschen Internetwirtschaft gegenüber der Politik, in Gesetzgebungsverfahren und in internationalen Gremien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.