Easynet gibt Halbjahresergebnis für 2005 bekannt

(PresseBox) (Hamburg, ) Die Easynet Group Plc (LSE:ESY), spezialisiert auf europaweite Kommunikationslösungen in den Bereichen VPN (Virtuelle Private Netzwerke) und Hosting, hat ihre Ergebnisse für das erste Finanzhalbjahr 2005 vorgelegt, das am 30. Juni endete. Easynet steigerte den Umsatz um 12 Prozent auf 114,1 Mio. Euro. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres betrug der Umsatz 101,7 Mio. Euro. Die Gruppe hat einen EBITDA in Höhe von 4,9 Mio. Euro (erstes Halbjahr 2004: 4,7 Mio. Euro) erwirtschaftet und verzeichnet für zweite Quartal 2005 einen positiven Cash-Flow. Die Bruttomarge stieg auf 53 Prozent (erstes Halbjahr 2004: 51 Prozent).


"Während des ersten Finanzhalbjahres konnten wir die Umsätze in unseren Kernsegmenten VPN und Hosting kontinuierlich erhöhen, basierend auf der Gewinnung neuer europaweiter Kundenprojekte. Hierzu zählen unter anderem Jamba, Shin-Etsu, Kellog Italia S.p.A., Kohler Mira und Paperchase", kommentiert Diethelm Siebuhr, Geschäftsführer der Easynet Deutschland. "Auf Basis unserer europaweiten Stärke erwarten wir auch für die kommenden Quartale ein anhaltendes Wachstum und werden das operative Ergebnis gegenüber dem Vorjahr signifikant verbessern."

Das ausführliche Halbjahresergebnis 2005 finden Sie unter:
http://webfund5.financialexpress.net/ir/NewsArticle.asp?ArticleID=200509090700380562R&Contenttype=0

Der zum Stichtag gültige Umrechnungskurs lag bei 1,48 Euro : 1 GBP. Dieser wurde zur besseren Vergleichbarkeit auch auf die 2004 betreffenden Werte angewendet.

Nexinto GmbH

Easynet, ein Unternehmen der British Sky Broadcasting Group PLC, ist als pan-europäischer Service Provider spezialisiert auf umfassende Kommunikationslösungen für nationale und internationale Kunden im Bereich von Unternehmensvernetzungen (VPN) und des Managements von Geschäftsanwendungen (Hosting). Easynet liefert Lösungskonzepte für unterschiedliche Branchen, wie beispielsweise den Handel, Logistik, Automobilindustrie, Pharma, Produktion, Tourismus, Energie und Medien. Im Privatkundenbereich bietet Easynet mit seinen Vertriebspartnern Internetzugänge über Schmalband-, Breitband-, TV-Kabel und Satellitenzugänge.
Easynet agiert europaweit mit Organisationen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Belgien, Italien, den Niederlanden und der Schweiz. Das VoIP-fähige Netzwerk erstreckt sich über zwölf Länder (inkl. USA). Die Easynet Group Plc beschäftigt europaweit 1.100 Mitarbeiter - davon 150 in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.