Earlybird investiert in Music Networx und setzt auf innovative Vermarktung von Live-Musik durch "Concert Online"-Plattform

(PresseBox) (Köln/Hamburg/München, ) Earlybird gibt heute den Abschluss einer Finanzierungsrunde mit dem Kölner Vermarktungsdienstleister für Live-Musik Music Networx bekannt. Earlybird investiert rund zwei Millionen Euro in diese Runde, rund 1,3 Millionen Euro kommen von den bestehenden Gesellschaftern, darunter DuMont Venture und Klaus Wecken.

Music Networx bietet Live-Acts, Labels und sonstigen Rechteinhabern eine lückenlose Wertschöpfungskette von der Aufnahme und Produktion bis hin zur on- und off-line-Vermarktung von Live-Konzerten. Für eine Großzahl von Künstlern stellen schon heute Live-Konzerte die wichtigste Einnahmequelle dar, da die Umsätze von Studio-Musik stetig abnehmen. Music Networx verbessert die Umsätze aus dem Live-Bereich durch ein innovatives Produktportfolio, so können zum Beispiel Konzertbesucher noch vor Ort eine Live-Aufnahme des gerade besuchten Konzertes auf einem USB-Stick bzw. über ein mobiles Download erwerben. Die "Concert Online"- Internetplattform concert-online.com bietet die Möglichkeit, die Aufnahmen an einen breiteren Kreis von Musikliebhabern zu vermarkten.

"Wir haben unsere Bekanntheit bei Live-Acts, Labels und Konzertbesuchern in den letzten Monaten enorm steigern können. Internationale Top-Acts wie beispielsweise Simply Red und Die Toten Hosen sowie Musikfestivals wie z.B. Rock im Park und Rock am Ring setzen schon erfolgreich auf Concert Online", kommentiert Gerrit Schumann, CEO und Mitgründer von Music Networx. "Unser Ziel ist es, möglichst zeitnah weitere Live-Acts und Veranstaltungen unter Vertrag zu nehmen. Darüber hinaus werden wir unsere "Concert Online"-Plattform weiter entwickeln, um den Musikfans noch besseren Zugang zu Informationen und Musik ihrer bevorzugten Live-Acts zu ermöglichen. Wir freuen uns, mit Earlybird einen zusätzlichen starken Partner an Bord zu haben."

Earlybird-Partner Dr. Hendrik Brandis ist vom Wachstumspotential von Music Networx überzeugt: "Die Wertschöpfung in der Musikindustrie geht zurück zu Live-Veranstaltungen. Music Networx bietet Zugang zu qualitativ hochwertiger Live-Musik und knüpft damit an diesen Industrietrend an. Hinzu kommt, dass Gerrit Schumann ein erfolgreicher Serienunternehmer ist. Wir haben Herrn Schumann bereits im Rahmen unserer Beteiligung an element5, das an Digital River verkauft wurde, sehr zu schätzen gelernt."

Über Music Networx / Concert Online

Concert Online ist die Plattform für Live-Musik im Internet. Musikliebhaber können auf concert-online.com Konzertfilme und Live-Mitschnitte in voller Länge als Download beziehen. Das innovative Concert-Store-Programm ermöglicht Künstlern und Lizenzgebern den zielgruppenoptimierten digitalen Vertrieb ihrer Live-Aufnahmen. Concert Online bietet einen lückenlosen Service von der Planung über die Aufzeichnung bis hin zu Verkauf und Promotion vor Ort und anschließend online. Mit dem Concert Stick können Fans unmittelbar im Anschluss an die Show ihr Live-Erlebnis mit nach Hause nehmen - als perfektes Audio-Andenken im MP3-Format.

Das Unternehmen Music Networx, Betreiber von Concert Online, entwickelt und realisiert seit 2006 innovative Produktions-, Präsentations- und Vermarktungsformen für Live-Musik. Künstlern, Labels und Rechteinhabern eröffnet Music Networx neue Absatzwege und -märkte.

Earlybird Venture Capital Gmbh & Co KG

Earlybird Venture Capital wurde 1997 gegründet und ist einer der erfolgreichsten europäischen Venture-Investoren. Aktuell managt Earlybird über 400 Millionen Euro an Kapital für mehr als 20 internationale Investoren. Earlybird investiert in innovative, schnell wachsende Unternehmen mit herausragenden Management-Teams und großem Wachstumspotential auf dem internationalen Markt.

Dabei liegt der Investitionsschwerpunkt von Earlybird auf innovativen Unternehmen aus den Branchen Software, Halbleitertechnologie, Kommunikationstechnologie, Internet-basierte Dienstleistungen, Cleantech (umweltfreundliche Technologien) und Medtech. Earlybirds Portfolio besteht zurzeit aus 20 Unternehmen in sieben Ländern (Deutschland, Schweiz, Schweden, UK, USA, Italien und Frankreich). Seit der Gründung hat Earlybird in 58 Unternehmen investiert.

Earlybird unterstützt und beschleunigt unternehmerischen Erfolg. Als einer der führenden Frühphasen-VC-Investoren in Europa bietet Earlybird Gründern ausgeprägte Erfahrung im Aufbau junger Unternehmen und unterstützt Unternehmen von der Wiege bis zur Profitabilität: Earlybird bietet nicht nur in der Start-up-Phase Kapital, sondern hilft Gründern auch in der späteren Wachstumsphase bei der Finanzierung.

Innerhalb von zwei Jahren brachte Earlybird sechs Technologieunternehmen aus dem Portfolio an vier unterschiedliche europäische Börsen: Interhyp, Tipp24 und Wilex, Esmertec, Entelos und NoemaLife. Interhyp allein erzielte das Fünfzigfache des ursprünglichen Earlybird-Investments. Earlybird verkaufte darüber hinaus erfolgreich seine Beteiligung an element 5 an Digital River, sein Investment in Identify an BMC Software, Alantos an Amgen, abaXX an Cordys, amaxa an Lonza und dooyoo an LeGuide. Weitere Informationen finden Sie unter www.earlybird.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.