VIVA startet Mobilfunk-Angebot im E-Plus Netz

Prepaid-Tarif: 10 Cent pro SMS - 30 Cent pro Gesprächsminute / Maßgeschneidert für den Bedarf der jungen VIVA Zielgruppe

(PresseBox) (Düsseldorf / Berlin, ) Im Rahmen einer strategischen Kooperation vermarktet der Fernsehsender VIVA ab 10. Oktober einen eigenen Mobilfunktarif. Entsprechende Details haben Catherine Mühlemann, Managing Director MTV Central & Emerging Markets, sowie Uwe Bergheim, Vorsitzender der E-Plus Geschäftsführung, heute in Berlin vorgestellt.

Kern des Angebots ist ein einfacher Prepaid-Tarif, der speziell auf den besonderen Bedarf der jungen Zielgruppe zugeschnitten ist und anstelle subventionierter Handys vor allem einen sehr günstigen SMS-Preis von nur 10 Cent bietet. Inlandsgespräche kosten lediglich 30 Cent pro Minute(1) bei einer 60/1-Taktung.

Netzinterne Gespräche von VIVA zu VIVA sind bis zum 31.12.2005 sogar kostenlos. Voraussetzung: der Kunde lädt 15 Euro bzw. 30 Euro Guthaben auf, denn dann werden automatisch bis zu 60 bzw. 120 Inklusivminuten für Gespräche innerhalb des E-Plus Netzes gutgeschrieben. Anrufe bei der eigenen Mailbox sind kostenfrei. Für die Prepaid-Karte gilt ein Anschlusspreis von 19,95 Euro, in dem bereits 10 Euro Gesprächsguthaben enthalten sind.(1)

Die Kooperation mit VIVA erschließt E-Plus den Zugang zu einem attraktiven Zielgruppensegment, da VIVA in der Markenwelt der Jugendlichen als glaubwürdiger Anbieter fest etabliert ist. "Die Zielgruppe unter 25 Jahren hat ganz eigene Bedürfnisse an kundenfreundlichen Mobilfunk und nutzt ihr Handy in erster Linie für das Verschicken von SMS", so Uwe Bergheim. "Kunden unter 20 verschicken am Tag im Schnitt vier Kurzmitteilungen - der VIVA Tarif wird diesem besonderen Bedarf gerecht."

Die Partnerschaft von E-Plus mit VIVA ist die internationale Fortsetzung einer Kooperation auf dem belgischen Markt, die bereits Früchte trägt. Dort arbeitet das E-Plus Schwesterunternehmen BASE seit 2004 mit dem MTV Networks Sender "TMF" zusammen. Die im Rahmen dieser erfolgreichen Partnerschaft gesammelten Erfahrungen waren wertvolle Impulse für die Kooperation zwischen VIVA und E-Plus.

Die Vermarktung des neuen Angebots in Deutschland übernimmt VIVA, das sich mit dem Schritt ins Mobilfunkgeschäft einen neuen Geschäftszweig eröffnet. E-Plus sorgt für die Abwicklung der Gespräche über das eigene Mobilfunknetz sowie den Kundenservice. Die VIVA Prepaidkarte ist über www.viva.tv sowie in E-Plus Shops und E-Plus Partnershops erhältlich.




Der VIVA Tarif: (1)

========================================================
Einmaliger Anschlusspreis 9,95 Euro
--------------------------------------------------------
Startguthaben 10 Euro
--------------------------------------------------------
SMS-Versand 10 Cent
--------------------------------------------------------
VIVA netzintern Ab 0 Cent*
--------------------------------------------------------
Minutenpreis 30 Cent
--------------------------------------------------------
Taktung 60/1
========================================================

Mailbox kostenlos
========================================================

SIM only
========================================================

*) Bis 31.12.2005 – Voraussetzung:

15,- Euro Aufladung:
bis zu 60 Inklusivminuten netzintern

30,- Euro Aufladung:
bis zu 120 Inklusivminuten netzintern

Inklusivminuten 30 Tage gültig

========================================================

1) VIVA-Prepaid Vertragspartner ist die E-Plus Service GmbH & Co. KG. Inlandsgespräche €0,30/Min. und €0,10/SMS für Inlandsversand, jeweils ohne Sonderrufnummern, Mehrwertdienste, Roaming und ohne SMS ins Festnetz. Dual- oder Tribandhandy erforderlich; Handy ggf. freischalten bzw. SIM-Lock Sperre aufheben lassen; dafür fallen ggf. Kosten an. Einm. Startkosten: €19,95 (€10,00 Startguthaben, €9,95 einm. Anschlusspreis). Taktung 60/1: Die erste Minute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet, danach sekundengenau. Bis 31.12. erhält der Kunde bei einer Aufladung mit €15,- bis zu 60 Inklusivminuten (€30,- bis zu 120 Inklusivminuten) für Gespräche von VIVA zu VIVA, die 30 Tage nach Aufladung gültig sind, danach verfallen sie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.