Die "Marke der Menschen": BASE setzt Kundenwünsche um

Internet Flat Inklusive öffnet das mobile Internet für alle / Neue Optionen bei Mein BASE / Drei Optionen buchen, drei Monate lang nur zwei zahlen / Mein BASE grundsätzlich ohne Anschlussgebühr

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Positionierung von BASE als "Marke der Menschen" führt weiter zu sichtbaren Ergebnissen. Im direkten Dialog mit den Kunden im Shop, an der Hotline, im BASE Blog, im BASE Freundeskreis und gemeinsam mit dem BASE Kundenbeirat hat die Marke Wünsche identifiziert, die sie jetzt umsetzt.

Kundenwunsch 1: Kostensicherheit beim mobilen Surfen

BASE öffnet mit Internet Flat Inklusive (1) den einfachen und günstigen Weg ins mobile Web. Der Kunde hat zunächst die Wahl zwischen sechs Top-Smartphones mit einer Datenflatrate im Paket zu Preisen ab 11 Euro pro Monat. Damit erhält er eine optimale Kostensicherheit für das mobile Surfen, Mailen, Nutzen von Apps oder den Austausch in sozialen Netzwerken. Dabei sind die Smartphones mit Internet Flat Inklusive deutlich preiswerter als Angebote von Endgeräten mit gesonderter Datenflatrate. Ganz nach ihrem individuellen Bedarf können die Kunden Mein BASE Flatrates für Sprache und SMS dazubuchen und flexibel monatlich wechseln.

Kundenwunsch 2: Mehr Freiheit durch mehr Flexibilität

Für die wechselnden Ansprüche der Kunden an ihren Mobilfunktarif hat BASE das Angebot an Mein BASE Flatrates erweitert und stellt ab sofort Internet Flats der Größen S bis XL zur Verfügung (2). Die vier Optionen bieten für jeden Nutzertyp zu Monatspreisen von fünf bis 20 Euro mobiles Surfen ohne Limit - und das mit Highspeed-Datengeschwindigkeit bis zum Volumen von 50 MB bei der Internet Flat S, 200 MB (Internet Flat), 1 GB (Internet Flat L) oder 5 GB (Internet Flat XL).

Für die nächsten drei Monate lässt sich bei Mein BASE jetzt auch die Option Allnet Flat 200 wählen, die für 20 Euro monatlich 200 Minuten für Gespräche in alle deutschen Netze bereitstellt (3). Mit der Allnet Flat 200 kommt BASE der Anregung vieler Kunden nach, die eine Flat-Option zwischen der Allnet Flat 50 und der Allnet Flat 500 gefordert hatten. Diese Aktion ist erst einmal bis Ende Januar befristet.

Kundenwunsch 3: Günstig den individuellen Bedarf testen können

BASE gibt bis Ende November allen Neukunden und Bestandskunden im Zuge einer Vertragsverlängerung die Möglichkeit, den persönlichen Bedarf an Flatrate-Optionen besser kennenzulernen. Buchen die Kunden drei Mein BASE Optionen, erhalten sie eine davon für drei Monate gratis (4). Gültig ist das Angebot für die SMS Allnet Flat, BASE Flat, Festnetz Flat sowie Internet Flat im Wert von jeweils 10 Euro monatlich. Das erleichtert es vor allem Einsteigern, rund um die kostenfreie Tarifbasis ganz nach Wunsch die passende persönliche Flatrate-Kombination bei Mein BASE zu finden.

Kundenwunsch 4: Keine Anschlusskosten

Widerspruch gab es in der BASE-Community gegen die Mein BASE Anschlussbepreisung bei dreimonatiger Inaktivität innerhalb der ersten zwei Jahre. Auch dieses Kundenfeedback hat BASE aufgegriffen und erhebt für den Mein BASE Tarif ab sofort grundsätzlich keinen Anschlusspreis mehr.

(1) Das Paket "Internet Flat Inklusive" mit einer Internet Flat gilt für die hier genannten Smartphones bis 30.11.2010 nur bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags im Tarif "Mein BASE" oder bei Verlängerung der Mindestlaufzeit des Mobilfunkvertrages um 24 Monate (gilt nicht bei Tarifwechsel). Hierbei fällt für 24 Monate ein monatlicher Zusatzpreis auf den Tarif an. Angebot ist nur mit ausgewählten Smartphones erhältlich. Mobilfunkvertrag im Tarif "Mein BASE (Folgekosten und Bedingungen wie unter 3 beschrieben). Für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste gelten andere Preise. Die im Paket inkludierte Zusatzdienstleistung Internet Flat mit Mindestlaufzeit 24 Monate gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS- und GPRS-Netz außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Die Zusatzdienstleistung erlaubt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigem Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht für WLAN nutzbar. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Soweit die Internet Flat nicht zum Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt wird (Kündigungsfrist: 2 Wochen), verlängert sich die Laufzeit automatisch um jeweils 1 weiteren Monat mit Grundpreis € 10 / Monat. Ab einem Datenvolumen von 200 MB im jeweiligen Kalendermonat steht GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung.

(2) Internet Flat S/Internet Flat/ Internet Flat L/ Internet Flat XL: Voraussetzung ist der Abschluss oder das Bestehen eines Mobilfunkvertrages im Tarif "Mein BASE", Folgekosten und Bedingungen wie unter 3 beschrieben. Die Zusatzdienstleistung (Option) Internet Flat gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS und GPRS-Netz, außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Die Option erlaubt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigen Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht für WLAN nutzbar. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Ab den folgenden Datenvolumen von 50 MB (Internet Flat S), 200 MB (Internet Flat), 1 GB (Internet Flat L) oder 5 GB (Internet Flat XL) im jeweiligen Kalendermonat steht GPRS-Bandbreite zu (max. 56kbit/s) zur Verfügung.

(3) Voraussetzung ist der Abschluss oder das Bestehen eines Mobilfunkvertrags im Tarif "Mein BASE" ohne Grundpreis, 24 Monate Mindestlaufzeit. Anschlusspreis entfällt. Außerhalb und nach Ablauf der Inklusiveinheiten: 0,19 € pro Min./SMS. Für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste gelten andere Preise. Mailbox kostenlos, Hotline (0163-1140) 0,99 €/Anruf. Nur mit Online-Rechnung (Verwendungszweck vom Kunden nach seinem Bedarf selbst zu prüfen). Der Kunde kann sich im Verhältnis zu BASE auf die Online-Rechnung berufen. Bei der Zusatzdienstleistung (Option) Allnet Flat 200 sind bis zu 200 Minuten für innerdeutsche Gespräche inklusive, ohne Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Minutentakt). Nicht genutzte Inklusivminuten verfallen am Monatsende und bei Tarifwechsel und können nicht in den Folgemonat übertragen werden. Im Start- bzw. Endmonat werden die Inklusivminuten anteilig zur Verfügung gestellt. Nach Ablauf der Inklusivminuten fallen 0,19 €/Min. an. Mindestlaufzeit der Option ein Monat, Kündigung erstmalig zum Ablauf der Mindestlaufzeit, ansonsten mit einer Frist von einer Woche zum Ablauf des Kalendermonats möglich.

(4) 3-für-2 Angebot gilt nur bis 30.11.2010 bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages oder Vertragsverlängerung um weitere 24 Monate im Tarif "Mein BASE" (Folgekosten und Bedingungen wie unter 3 beschrieben) und Buchung von mindestens 3 Mein BASE Flats. Mindestlaufzeit der Mein BASE Flats ein Monat, Kündigung erstmalig zum Ablauf der Mindestlaufzeit, ansonsten mit Frist von einer Woche zum Ablauf des Kalendermonats möglich. Bei Buchung von drei Mein BASE Flats (Optionen) erhält der Kunde für die dritte Option im Wert von 10 € im Startmonat anteilig und in drei darauf folgenden Monaten in voller Höhe eine Gutschrift auf der monatlichen Rechnung. Danach läuft diese Option - wenn sie nicht fristgerecht gekündigt wird - kostenpflichtig weiter. Bei Wegfall der Voraussetzungen für die Gutschriftenvergabe (mindestens 3 aktivierte Optionen) entfällt die Gutschrift.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.