Freude im Doppelpack bei DURABLE: 90. Geburtstag und Ritterschlag zur „Marke des Jahrhunderts“

(PresseBox) (Iserlohn, ) 90 Jahre und kein bisschen alt: Der Büroproduktehersteller DURABLE ist in die Königsklasse der deutschen Marken aufgestiegen. 1920 wurde das Unternehmen von Karl Hunke und Wilhelm Jochheim im westfälischen Iserlohn gegründet. Anfangs wurden dort Kartenreiter aus Metall produziert, schnell kamen weitere Büroprodukte hinzu. Mit der Erfindung der Klemm-Mappe DURACLIP® vor 51 Jahren eroberte die Marke endgültig die Herzen und Märkte, national und international. Diese Marke hat Strahlkraft: Das sieht auch die renommierte Jury des Verlags „Deutsche Standards“ so. Redaktion und ein Beirat aus anerkannten Marken-Experten wählten im Oktober 2009 DURABLE mit DURACLIP® erneut zur „Marke des Jahrhunderts“.

Revolutionär: Heften ohne Lochen
1959 ist ein entscheidendes Jahr für die Büroartikelbranche. Denn bei DURABLE läuft 1959 die erste Klemm-Mappe vom Band. Heften ohne Lochen: Die Mappe hält zusammen, was zusammengehört – und zwar erstmals ohne Beschädigung der einzelnen Seiten. Die Erfindung ist so revolutionär, dass dafür erst ein eigener Markt geschaffen werden muss.
Anfangs noch als „Sammelmappe für lochfreie Vorgänge mit einfacher funktionssicherer Klemmvorrichtung“ bezeichnet, trägt die Mappe seit 1979 ihren heutigen Markennamen DURACLIP®. Weltweit patentiert, tritt die praktische Klemm-Mappe ihren Siegeszug rund um den Globus an.

The Style of Success
Das Familienunternehmen ist bis heute seinen Werten treu geblieben: Tradition trifft hier auf Innovationskraft, modernes Produktdesign auf hochwertige Verarbeitung. Geschäftsführer Horst-Werner Maier-Hunke und seine Mitarbeiter fühlen sich einer verantwortungsvollen Unternehmenspolitik verpflichtet: gegenüber der Umwelt, den Verbrauchern, den Händlern, der Gesellschaft und natürlich auch untereinander.
2008 hat das Unternehmen einen Relaunch vorgenommen und die Marke klarer in dem Bereich positioniert, in dem die Verbraucher sie sehen: als Premium-Marke im gehobenen Segment, die sich durch ihren emotionalen Mehrwert von anderen Anbietern abhebt und differenziert.

90 Jahre DURABLE: Meilensteine, Fakten und Anekdoten

- 1920: Karl Hunke und Wilhelm Jochheim gründen in Iserlohn das Unternehmen. Erstes Produkt: Kartenreiter aus Metall.

- 1959: DURABLE erfindet DURACLIP®. Insgesamt wurden seither mehr als 500 Millionen Stück produziert. Gäbe es die Klemm-Mappe nicht, würden bis heute viele Milliarden Blatt Papier lose herum liegen.

- DURABLE eröffnete Tochtergesellschaften in England und Schweden (seit 1980), in den Niederlanden (seit 1991), Belgien (seit 1997), Frankreich (seit 2000), Österreich (seit 2001) und den USA (seit 2001). Das Unternehmen hat zudem Repräsentanzen in Polen (seit 2004), Russland (seit 2002) und Italien (seit 2005).

- 2008: Die Erfolgsmarke DURABLE erhält ein neues, modernisiertes Profil.

- DURABLE hat Produktionsstätten in Iserlohn, Kamen und Gotha (Deutschland) sowie in Stettin (Polen).

- DURABLE zeichnet sich durch ein vorbildliches Umweltengagement aus: 99,7 Prozent des Produktionsabfalls werden wieder genutzt. Aus knapp 80 Prozent entstehen neue Produkte, die restlichen 20 Prozent werden in Energie umgewandelt. 2009 hat das Unternehmen ein neuartiges, besonders umwelt-freundliches Sortiment aus nachwachenden Rohstoffen entwickelt. Basismaterial der neuen Produktreihe ist Lignin, ein Beiprodukt der Papierherstellung. 2010 wird das Unternehmen nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

- DURABLE hat ein umfangreiches Produktsortiment und besetzt neben dem klassischen Bürobedarfssegment mit seinen Premiumprodukten auch sehr erfolgreich diverse Marktnischen. Jährlich werden über 60 neue Produkte eingeführt. Das Unternehmen erzielt mehr als 20 Prozent des Umsatzes mit Produkten, die nicht älter als fünf Jahre sind.

- DURABLE hat in den letzten 15 Jahren mehr als 25 Preise und Auszeichnungen für seine Produkte erhalten.

- DURABLE geht hoch hinaus. 2005 trägt der berühmte Apa Sherpa bei seiner 15. Besteigung des Mount Everest das innovative DURABLE Sichttafelsystem SHERPA® auf den höchsten Gipfel der Erde. Das war Weltrekord!

- Ein weiterer Weltrekord und ein Eintrag ins Guinness-Buch gelangen DURABLE mit seinem Büroklammer-Sortiment. Aus 700.000 DURABLE-Klammern fertigten drei Sauerländer Schülerinnen zusammen mit 57 Helfern eine 18 Kilometer lange Kette – und das in nur 31 Stunden.

- „Packen wir’s an!“ Unter diesem Motto zogen im Spätsommer 2007 rund 30 DURABLE Mitarbeiter mit Gummistiefeln und Spaten bewaffnet in die Elbauen bei Dessau. An ihrem freien Wochenende arbeitete die DURABLE-Crew aktiv an der Renaturierung der Mittleren Elbe mit. Die Aktion war Teil eines Gemeinschaftsprojekts mit dem WWF und ist typisch für das weit über den Arbeitsalltag hinaus reichende Engagement der DURABLE-Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.