DSV Road AB und Norfolkline AB einig über Trailerverkehre

(PresseBox) (Bremen, ) Heute haben DSV Road AB in Schweden (ein Unternehmen der DSV Gruppe) und Norfolkline AB ein Abkommen zum Kauf von Norfolkline's Trailerverkehren zwischen Norwegen und Schweden und dem europäischen Festland geschlossen.

"Mit dieser Akquisition folgen wir der Strategie von DSV Road AB, unsere Marktposition im Segment der internationalen Trailerverkehre zu stärken", sagt Henrik Holm, Geschäftsführer der DSV Road AB.

Im Rahmen der Vereinbarung wird DSV Road AB die Büros von Norfolkline in Helsingborg inklusive zweier Mitarbeiter, sowie die Büros und insgesamt fünf Mitarbeiter in Lübeck übernehmen.

Für das neue Geschäft erwartet DSV Road AB ein Jahreseinkommen von etwa SEK 100 Millionen.

Die Übernahme ist für den 01. Juli 2009 geplant.

DSV Air & Sea GmbH

DSV ist ein globaler Transport- und Logistikdienstleister. DSV verfügt über eigene Büros in mehr als 60 Ländern der Welt. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern und Vertretern bieten wir jedoch Transportleistungen in mehr als 110 Ländern an, so dass DSV ein echter globaler Akteur ist. Mit professionellen und vorteilhaften Gesamtlösungen werden die 23.400 Mitarbeiter von DSV 2009 voraussichtlich einen Jahresumsatz von 5,9 Milliarden Euro erarbeiten. www.dsv.com/de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.