Redaktionssystem mit Typo3

Ökozentrum Bonn e.V. -Relaunch: Homepage mit neuen Features

(PresseBox) (Bonn, ) Aktuell ist der Relaunch der Internetseite des Ökozentrum Bonn e.V. online gegangen. 2006 war beschlossen worden, den Internetauftritt zu überarbeiten. Als im Sommer 2008 das Design feststand, wurde DS-Software-Lösungen im November 2008 beauftragt, mit diesem Design die Homepage als Redaktions­system einzurichten. Gewünscht waren neben einer Rechtevergabe ein News­system für die aktuellen Meldungen und ein Kalender für die unterschiedlichen Gruppen und Veranstaltungen im Ökozentrum Bonn.Um für mögliche Erweiterungen in der Zukunft gerüstet zu sein, entschloss sich das Ökozentrum Bonn e.V. für Typo3 als Redaktionssystem.

Seit Anfang 2009 ist das fertig eingerichtete Redaktionssystem online. Die öffent­liche Ansicht hat DS-Software-Lösungen dabei um eine Übersicht der nächsten zwei Vorträge im Ökozentrum und einen Minikalender im Blocksatz mit Link zur Kalenderübersicht erweitert. Der Link unter der jeweiligen Veranstaltung führt selbstverständlich zur Detailansicht.In der jeweiligen Kalenderansicht haben Besucher der Homepage die Möglichkeit, bestimmte Veranstaltungsarten oder Gruppen durch entfernen der gesetzten Häkchen auszublenden. Wer sich nur für bestimmte Veranstaltungen interessiert, erhält damit einen besseren Überblick. Sehen Sie selbst: http://oez-bonn.de

Die Mitarbeiter des Ökozentrum Bonn e.V. freut es, dass sie ihre Inhalte selber pflegen können, ohne sich dabei mit Bildbearbeitung oder Program­mie­rung beschäftigen zu müssen.Außerdem wissen sie die Möglichkeit zu schätzen, einzelnen Personen Zugang mit beschränkten Rechten einräumen zu können. So können sie beispiels­weise die Eingabe aktueller Meldungen oder die Termin-Einträge der jeweiligen Gruppe delegieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.