Ausgezeichnetes Informations-Management made by TNCS

Kunden-Projekt mit dem Förderpreis des Mittelstandsprogramms 2005 prämiert

(PresseBox) (Mainz, ) Der Spezialist für Informations-Management TNCS aus Mainz hat für die TECFAST Verbindungssysteme GmbH, Denkendorf, eine Systemlösung für Dokumenten Management, Customer Relationship Management und digitale Archivierung implementiert. Mit der Enterprise Information Management-Lösung X-business solutions (Xbs) setzt TNCS ein auf TECFAST optimal zugeschnittenes Dokumenten Management-System ein. Die bereits vorhandene Software wurde systematisch integriert, um den größtmöglichen Nutzen aus der Synthese der verschiedenen Systeme zu erzielen. Das Projekt ist mit dem Förderpreis des Mittelstandsprogramms 2005 in der Kategorie "Organisation" ausgezeichnet worden.

Zukünftig optimiert Xbs die Unternehmensabläufe, indem es zentral alle Vorgänge verwaltet, überwacht, dokumentiert und archiviert. Die neue Softwarekomponente des Customer Relationship Management erlaubt die effiziente Nutzung vorhandener und zukünftiger Geschäfts- und Kundenkontakte. Xbs vereinheitlicht und integriert den gesamten Adressbestand von TECFAST aus Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung sowie aus den bisher verteilten Adressbeständen. Der Xbs-Client ermöglicht den Anschluss der internationalen Niederlassungen sowie Extranetaktivitäten. Hierfür sind neben der notwendigen Software auch sämtliche Schnittstellen vorbereitet worden.

Im Rahmen des Projektes hat TNCS eine neue MS Navision-Schnittstelle entwickelt. Die Schnittstelle ermöglicht die automatische Übernahme und Aktualisierung der Kontakte und Daten aus Navision in den Xbs-Client. Hinzu kommt die automatische Archivierung von Daten im Xbs-Client, wenn ein Dokument aus Navision heraus gedruckt wird. Somit ist es möglich, Daten innerhalb von Navision zu pflegen und zu verwalten, ohne die Aktualität und Vollständigkeit der Daten im Archivsystem zu gefährden.

TECFAST entwickelt und produziert seit 15 Jahren Verbindungssysteme und Verarbeitungswerkzeuge. Heute ist das Unternehmen weltweit vertreten und beliefert namhafte Kunden aus Industrie und Handel. Für die Optimierung des Informations-Management suchte TECFAST einen Partner, der die speziellen Anforderungen einer kundenorientierten Softwareumgebung kennt. Schließlich wurde ein effizient durchgeführtes Dokumenten Management-Projekt realisiert. Der Gewinn des Förderpreises des Mittelstandsprogramms dokumentiert die Innovationskraft der eingesetzten Lösung.

Drivve GmbH & Co. KG

Die TNCS GmbH & Co. KG konzentriert sich mit der hauseigenen Informations-Management-Software X-business-solutions auf eine branchenübergreifende Lösung zur Integration von Customer Relationship Management, Dokumenten- und Workflowmanagement. Die Scannersoftware Drivve | Image stellt die Verbindung von Hardware und Software in den Vordergrund und erweitert die Möglichkeiten von Multifunktionsgeräten um eine völlig neue, interaktive Dimension. TNCS fokussiert vier Geschäftsfelder: Entwicklung und Vertrieb von Software, Integration bereits vorhandener Systemumgebungen, strategisches Consulting und Entwicklung kundenspezifischer Anpassungen. Hierzu gehören sowohl die Implementierung kompletter Infrastrukturlösungen, als auch die Abwicklung von Teilprojekten im gesamten Umfeld des Informations-Management. Die Mitarbeiter von TNCS begleiten ihre Kunden von der Beratung und Konzeption, über die Implementierung und den Betrieb bis hin zum Support und der Pflege der individuellen Lös ungen.

Weitere Informationen unter www.tncs.de und www.x-business-solutions.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.