Global Leadership Award für die Dräger-Stiftung

Verdienste um transatlantische Beziehungen ausgezeichnet

(PresseBox) (Washington, D.C. / Lübeck, ) Die Lübecker Dräger-Stiftung wurde am Dienstag, 27. April 2010, in Washington, D.C., für ihre Verdienste um die transatlantischen Beziehungen mit dem jährlich vergebenen Preis für Global Leadership des German American Business Council (GABC) ausgezeichnet.

Seit über 35 Jahren setzt sich die Stiftung gemeinsam mit amerikanischen Partnern mit Konferenzen, Workshops und Austauschprogrammen für die deutschamerikanische Freundschaft ein.

Professor Dr. Dieter Feddersen, Vorstand der Dräger-Stiftung, nahm den Preis entgegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.