DOXNET-vor-Ort in Wien

Dokumentenprofis treffen sich wieder zur "DOXNET-vor-Ort" Veranstaltung in Wien / Kombination mit dem "Datafest" OpenHouse der Dataform Firmengruppe

(PresseBox) (Weingarten, ) Fachleute aus dem Bereich des Dokumentenmanagements haben die Möglichkeit, am Montag, den 11. Oktober 2010 bei der "DOXNETvor-Ort" Veranstaltung in Österreich im "Kremslehner Hotel Regina" in Wien interessante Fachvorträge zu hören und sich untereinander auszutauschen.

Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Peter Dehm beleuchtet Mag. Walter Trezek (Document Exchange Network GmbH) "Neueste Trends und Weichenstellungen zur Postmarktöffnung 01.01.2011". Danach referiert Wolfgang Gschwandtner (EBPP GmbH - Österreichische Post) über "Kosteneinsparung und Prozessoptimierung durch e-Rechnung und e-Gehaltszettel".

Nach einer Kaffeepause stellt Michael Krebs (Océ-Deutschland GmbH) das Thema "Jahrhunderte der Innovationen brachten Farbe in unsere Welt - wir schließen die Lücke" vor, gefolgt von Prof. Dr. Werner Sobotka (Höhere Graphische Bundes Lehr- und Versuchsanstalt Wien) mit einem Ausblick "Welche Druckverfahren und Digitaldrucksysteme sind besonders umweltfreundlich"?

Auf Einladung des DOXNET Vorstandes findet ein gemeinsames Abendessen im gemütlichen "Heurigen Werner Welser" statt. Hier haben die Teilnehmer die Gelegenheit, den informativen Tag ausklingen zu lassen und sich kennenzulernen.

Am Dienstag findet eine gemeinsame Busfahrt zum Gastgeber der Konferenz, der Dataform GmbH nach Großebersdorf statt. Nach der Begrüßung durch die Geschäftsleitung und DOXNET Vorstandsvorsitzenden Peter Dehm folgt eine Besichtigung des Ausstellungsbereiches (Exponate von Kern, Hunkeler, Océ, Xerox und Horizon), der Formular- und Mailingproduktion der Dataform Media GmbH. Anschließend findet ein gemeinsames Mittagessen statt.

Der Verband bietet wieder ein attraktives Seminarpaket (Teilnahme an der Veranstaltung, Heurigen Abend, Busshuttle zum/vom Datafest sowie Übernachtungskosten mit Frühstück im Kremslehner Hotel Regina) an.

Für das nächste Jahr ist bereits eine weitere Veranstaltung dieser Art geplant: Die "DOXNETvor-Ort" Konferenz während den Hunkeler Innovationdays am 14 Februar 2011 in Luzern/Schweiz!

DOXNET - The Document X-perts Network e.V.

DOXNET - The Document Xperts Network e.V. ist ein branchenübergreifender Fachverband, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Ungarn, Polen, Tschechien und der Slowakei den Einsatz von Dokumenten-Management-Technologien im Hochvolumenbereich zu fördern. DOXNET spricht Entscheider/Planer aus der ersten und zweiten Managementebene von Rechenzentren, Versicherungen, Banken und lT-Dienstleistern sowie lT-Manager, Marketing- und Organisationsleiter an. Für diesen Personenkreis bietet man Programme und Tagungen zum effektiven Einsatz elektronischer Dokumententechnologien an.

Der Verband betreut rund 550 Einzelmitglieder aus ca. 160 Firmen und Organisationen und wird durch einen elfköpfigen Vorstand aus Anwendern sowie Hard- und Softwareanbietern vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.