Traktore und Landmaschinen unterm Hammer

Große Agrarmaschinen-Auktion im Dorotheum

(PresseBox) (Wien, ) Am Samstag, dem 28. August 2010, um 11 Uhr, lädt das Dorotheum zur zweiten großen Auktion von Traktoren, Landmaschinen und Baumaschinen ins KFZ-Technik Zentrum Traun. Über 100 Objekte zu äußerst attraktiven Rufpreisen warten auf das "Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten" des Auktionators.

Großes Interesse bei in- und ausländischen Bietern erwartet sich das Dorotheum u. a. bei den knapp 40 Traktoren aller namhaften Hersteller: Im Angebot finden sich z. B. zwei Fendt 936 Vario, ein Fendt 930, ein Fendt 820, 11 Traktore aus dem Hause John Deere von 110 bis 386 PS und zwei neue Traktore von Claas und Same.

Die Auktion bietet weiters einen Mähdrescher Claas Lexion 560, zwei Tandem-Wannenkipper Krampe Big Body 600 und 650, einen Hoflader Multione, einen Grubber Horsch Terrano 6 FX, einen Düngestreuer Amazone, einen Streuer Tebbe HS 220, einen Aufsatteldrehpflug Lemken Eurodiamant 10, zwei Sämaschinen Horsch Pronto 9 DC, einen Überladewagen HAWE, zwei Selbstfahrspritzen Househam, einen neuen Rückewagen Pflanzelt, zwei Rundballenpressen New Holland und Krone, einen Abschiebewagen Brantner, zwei Kommunaltraktoren, drei Unimogs, sechs Hebebühnen, zwei Dumper, fünf Rad- bzw. Teleskoplader, fünf Kettenbagger, diverses Baggerzubehör, Traktorgewichte und Traktorreifen, u. v. a. m.

Die Besichtigung aller Traktoren und Maschinen ist ab 23. August 2010 täglich von 8 bis 17 Uhr direkt im Dorotheum KFZ-Technik Zentrum nahe der Trauner Kreuzung möglich.

Auktion: Traktore und Landmaschinen
Samstag, 28. August 2010, Beginn: 11 Uhr

Besichtigung: ab 23. August 2010

Ort: KFZ-Technik Zentrum Traun A-4050 Traun, Bäckerfeldstrasse 7

Informationen: Manfred Humer, +43 (0)7229/62 954

Online-Katalog: www.dorotheum.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.