Fahrzeuge und Maschinen unterm Hammer

28. Mai: Dorotheum-Auktion für TIWAG und Polizei

(PresseBox) (Wien, ) Am 28. Mai 2010 lädt das Dorotheum zur großen Versteigerung in den Gasthof Sandwirt in Innsbruck.

Am Programm stehen Kraftfahrzeuge, Anhänger und technische Geräte der Tiroler Wasserkraft AG, des Landespolizeikommandos Tirol, der Wildbach- und Lawinenverbauung und der Österr. Post AG.

Mit 38 großteils allradbetriebenen Autos, zahlreichen Anhängern und einigen technischen Geräten ist es eine bunte Mischung, die auf das ".... und zum Dritten" des Auktionsleiters wartet.

Unter den Hammer kommen: ein Kipper Mercedes 2538L mit Frontkran, ein Mercedes 1622, ein Steyr 14S28, zwei Mercedes Sprinter, sieben VW Kastenwagen und Kleinbusse, vier VW Golf, acht Skoda Octavia, drei VW Passat, zwei Opel Astra, ein Mitsubishi Pajero, Mitsubishi L200, Opel Frontera, Opel Vectra, Citroen Xsara, Fiat Doblo, Audi A6, Toyota Landcruiser, VW Caddy, sowie diverse Anhänger und ein EMPL Abgleitcontainer.

Neben einer Schneefräse und einem Ski-Doo kommen auch zwei Seilwinden, eine Metallbandsäge und zwei Arbeitskörbe zur Auktion.

Die Besichtigung der Auktionsobjekte ist ab 26. Mai, in der Duilestrasse (TIWAG), sowie beim Bauhof des Landes Tirol in der Trientlgasse (Polizeifahrzeuge), möglich.

Zur Auktion im Gasthof Sandwirt am Inn werden zahlreiche in- und ausländische Interessenten erwartet.

Auktion:

Kraftfahrzeuge & Technik
Freitag, 28. Mai 2010, Beginn: 13 Uhr
Gasthof Sandwirt, 6020 Innsbruck, Reichenauer Str. 151
Besichtigung: ab 26. Mai 2010

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.