Neue Publikation zeigt Nutzen von nachhaltigem Wirtschaften

Absolvent der Donau-Universität Krems veröffentlicht Master-Thesis

(PresseBox) (Krems, ) Günther Jauck hat sich anhand eines Praxisbeispiels wissenschaftlich den möglichen Konfliktzonen bei Übernahmen und Verkäufen von Unternehmen gewidmet. In seiner Abschlussarbeit zeigt der Absolvent der Danube Business School der Donau-Universität Krems das Potenzial von sozialer Verantwortung mit Fokus auf den heiklen M&A-Bereich auf. Die Master-Thesis des Finanzexperten wurde soeben im Wissenschaftsverlag VDM veröffentlicht.

"In wirtschaftlich turbulenten Zeiten gewinnt soziale Verantwortung in Unternehmen an Bedeutung", erklärt Dr. Günther Jauck. Der Finanzexperte ist seit knapp zwei Jahrzehnten als Berater tätig und kennt die Herausforderungen, vor denen Unternehmen heute stehen. Erfolgreiche Unternehmen seien diejenigen, die wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung kombinieren. Dafür brauche es neue Ansätze im Management, sagt Jauck. Mergers & Acquisitions, also Fusion und Verkauf oder Ankauf von Unternehmen, sind besonders komplex und bedürfen einer ganzheitlichen Herangehensweise. In seinem soeben veröffentlichten Buch, einer Abschlussarbeit des MBA-Studiums "Finance" an der Donau-Universität Krems, zeigt Jauck inwieweit die Wahl der strategischen Ausrichtung und die Beachtung von Corporate Social Responsibility bei M&A-Transaktionen einen Mehrwert für Share- und Stakeholder schaffen. Als Praxisbeispiel diente Jauck die Akquisition der Austria Tabak durch die britische Gallaher Gruppe.

Dr. Günther Jauck, MBA, MSc leitet bei dem Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers den Bereich Financial Effectiveness und ist darüber hinaus dort auch für die Industriesparte verantwortlich. Zuvor war er unter anderem als Berater in großen internationalen Unternehmen wie IBM und im Bankenwesen tätig. Jauck leitete sowohl unternehmensweite Reorganisationsprogramme als auch Projekte zur Kostenreduktion und Gewinnmaximierung.

Günther Jauck: "Potential Areas of Conflict in Mergers: An Investigation into Corporate Social Responsibility and Shareholder Value Issues - with Case Study Analysis", März 2009, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken ISBN 978-3-639-03658-9

Informationen zu den Danube MBA Programmen unter www.donau-uni.ac.at/mba

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.