Die erste "Mallorca Golf Challenge 2009" zu Gunsten von dolphin aid war voller Erfolg!

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Auf einem der schönsten und exklusivsten Golfplätze Europas, auf Golf Son Gual, Mallorca, fand am 4. Juli die erste "Mallorca Golf Challenge 2009" zu Gunsten von dolphin aid statt.

Die Meinung war einhellig: Ein Traum-Turnier auf einem Traum-Golfplatz und eine wunderbare Sommergala auf Son Gual, Mallorca.

Als Gäste begrüßen konnte man die dolphin aid Botschafter Juliane Hielscher (ZDF Anchorwomen), sowie die Schauspieler Götz Otto und Bernd Herzsprung. Begeistert von der Arbeit und den Zielen der Organisation dolphin aid zeigte sich am Abend auch Estefania Küster-Peña und ihre Schwester. Bernd Clüver erstand, während des Golfturniers, eine Flasche Bier gegen eine Spende von 100,00 Euro. Doris Steeb (Mutter des Tennisspielers) genoß ebenfalls Turnier und Gala Abend im sonnigen Son Gual.

dolphin aid Botschafter Götz Otto: "Gerade in schwierigen Zeiten bin ich, wie auch meine Botschafter-Kollegen, gerne und so oft wie möglich für dolphin aid da."

dolphin aid Botschafter Bernd Herzsprung: "Ich freue mich dolphin aid unterstützen zu können, weil es für mich ein besonderes Anliegen ist behinderten Kindern neue Perspektiven zu ermöglichen. dolphin aid ist wirklich auf jede Art von Unterstützung angewiesen. "

dolphin aid Botschafterin Juliane Hielscher: "Natürlich habe ich gerne die Moderation der Galaveranstaltung übernommen. Auch für mich ist dolphin aid eine Herzenssache."

Gründerin Kirsten Kuhnert und Geschäftsführer Kay Evers:

"Wir freuen wir uns natürlich sehr, daß der gesamte Reinerlös dieses Turniers an dolphin aid gespendet wird. Danke besonders an Sandra Storch und Patrick Lohfink, von Magic Eyes, die mit Herz und Hand ein einmaliges Golfevent veranstaltet haben. Danke auch an die Familie Pamer, (Inhaber Son Gual) für die großzügige Unterstützung."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.