SuperClix verstärkt sein Engagement im Gaming-Bereich

(PresseBox) (Freiburg, ) Das Partnerprogramm-Netzwerk SuperClix aus Freiburg verstärkt sein erfolgreiches Engagement im Gaming-Bereich.

Passend zur GamesCom in Köln, die in diesen Tagen in Köln stattfindet, wurden in den letzten Wochen wieder zahlreiche Neustarts bei den Partnerprogrammen im Browser- und Online-Spiel-Sektor beim Partnerprogramm-Netzwerk SuperClix vorgestellt.

Marcus Lutz, Gründer und Geschäftsleiter SuperClix Deutschland: "Durch die vielen Empfehlungen von langjährigen Kunden sind wir sehr stolz, als 1.

Anlaufstelle und Marktführer im deutschsprachigen Affiliate-Marketing für die erfolgreiche Vermarktung und Lead-Generierung von Online- und Browser-Spielen zu gelten. Da wir vor allem durch langjährige erfahrene Mitarbeiter gerade in diesem Bereich sehr viel Kompetenz und Erfahrungswerte gesammelt haben, können wir gerade neue Anbieter vor falschem Affiliate-Marketing bewahren, denn nur echte Leads und qualitativ hochwertiger Traffic bringen neue Online-Spiele wirklich voran."

Bereits über 40 verschiedene Browser- und Online-Spiele sind bereits als Kunden bei SuperClix vertreten, zusätzlich sind viele davon nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz, Österreich und vielen anderen internationalen Ländern, auch nichtdeutschprachigen, mit SuperClix erfolgreich, mit enormen monatlichen Wachstumsraten.

Zusätzlich sponsort SuperClix erneut das etablierte "Browser-Games-Forum 2010", das internationale Branchentreffen für webbasierte free2play browsergames und social games in Offenbach 2010, wie bereits im Vorjahr.

Alle öffentlichen Partnerprogramme für Browser- und Online-Spiele werden bei SuperClix transparent gelistet und können sofort - ohne umständliche Vorbewerbung - von Affiliate-Partnern genutzt werden:

http://www.partnerprogramm-suchmaschine.de/Spiele___Tools/Browser-_und_Online-Spiele/

DMK-Internet e.K.

Bereits seit dem Jahre 2000 eines der beliebtesten Netzwerke im deutschsprachigen Raum. SuperClix ist vor allem beliebt durch die rein erfolgsabhängige Kostenstruktur, bei der keine Setup-, Monats- oder Zusatzgebühren von Kunden gefordert werden und für den kompletten Verzicht auf das umstrittene Postview-Tracking. Aktuelle Kunden von SuperClix sind z.B. Sparhandy, PixelX, Montessorishop, Jochen Schweizer, MyCare, Travian, Wurzelimperium u.v.a.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.