Peter Blersch ist neuer CEO der DIS AG

Andreas Dinges übergibt Staffelstab an Nachfolger / Peter Blersch zuvor drei Jahre Vorstand Markting/Vertrieb der DIS AG

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Peter Blersch ist seit dem 1. Januar 2012 Chief Executive Officer (CEO) der DIS AG. Bereits seit Anfang 2009 war er als Vorstand Marketing/Vertrieb für die operative Führung der DIS AG, dem Marktführer in der Überlassung und Vermittlung von Fach- und Führungskräften in Deutschland, zuständig. Nun tritt er die Nachfolge von Andreas Dinges an, der nach fünfeinhalb Jahren als Vorstandschef der DIS AG in den Aufsichtsrat des Unternehmens wechselt. Dinges ist seit Januar 2009 als CEO für die Aktivitäten der Adecco Gruppe in Deutschland und Österreich verantwortlich.

Seine berufliche Laufbahn begann Peter Blersch in der Pharmaindustrie bei Boehringer Ingelheim. Bevor er zur DIS AG wechselte, war er u.a. lange Zeit für die 3M Deutschland GmbH tätig. Dort übernahm der heute 44-jährige Diplom-Betriebswirt (BA) zehn Jahre lang verschiedene nationale und internationale Führungspositionen, zuletzt als Vorstand der 3M Espe AG mit der Verantwortung für das Dentalgeschäft.

Über die Adecco Gruppe

Die Adecco Gruppe mit Sitz in Zürich, Schweiz, ist der weltweit führende Personaldienstleister. Mit mehr als 5.600 Niederlassungen in über 60 Ländern und Regionen rund um den Globus bietet die Adecco Gruppe ein breites Spektrum an Personaldienstleistungen. So verbindet sie täglich mehr als 750.000 Arbeitskräfte und 100.000 Unternehmen.

In Deutschland wird die Unternehmensgruppe durch die Adecco Germany Holding SA & Co. KG vertreten, die als Muttergesellschaft für die Marken Adecco Personaldienstleistungen GmbH, DIS AG und TUJA Zeitarbeit GmbH agiert. Die Adecco Gruppe ist in den Geschäftsfeldern Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung, Outsourcing, Outplacement und der Beratung tätig und beschäftigt mehr als 44.000 Mitarbeiter in rund 415 Niederlassungen.

DIS Deutscher Industrie Service AG

Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Überlassung und Vermittlung von Fach- und Führungskräften hat sie sich auf die Geschäftsfelder Finance, Industrie, Information Technology, Office & Management, Engineering und Outsourcing & Consulting spezialisiert. Im Geschäftsfeld Engineering werden die Dienstleistungen durch die Tochterunternehmen euro engineering AG (100%) und euro engineering AEROSPACE GMBH (100%) erbracht. Rund 9.000 Mitarbeiter arbeiten in 160 Niederlassungen für die DIS AG. Zum Konzern gehören weiterhin: DIS Consulting GmbH (100%), DIS Interim Management GmbH (100%), CST GmbH (100%) und Personal Innovation GmbH (100%). Nach einer Umfrage des "Great Place to Work" Instituts und des Handelsblattes zählt die DIS AG mit Platz 1 zu "Deutschlands besten Arbeitgebern 2011". Die DIS AG ist Teil der Adecco Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.