Digi stellt ZigBee Smart Energy-zertifiziertes ESP-Gateway auf Grundlage der branchenweit ersten ZigBee Smart Energy-fähigen Module vor

Neue umfassende Smart Energy-Produktfamilie ergänzt iDigi(TM) Energy-Produktangebot

(PresseBox) (Minnetonka, Minn., USA, ) Digi International stellt die umfassende Smart Energy-Produktfamilie vor. Sie umfasst die branchenweit ersten Module für ZigBee Smart Energy sowie zertifizierte Energy Service Portal (ESP)-Gateways auf Grundlage dieser Module. Die öffentlichen Profile von ZigBee Smart Energy definieren, wie verschiedene Geräte in einem Netzwerk zusammenarbeiten. Hilfsprogramme helfen bei der intelligenten Verwaltung von Energieleistung, der Überwachung des Energieverbrauchs und der Nutzungsoptimierung. ZigBee Smart Energy wurde von der US-Energiebehörde in seinem Rahmenwerk für die Smart-Grid-Entwicklung als Standard für die Gerätekommunikation für Home Area Networks (HAN) ausgewählt und stellt damit eine Schlüsseltechnologie für die künftigen Energiemanagement-Anforderungen dar. Durch die neuen ZigBee Smart Energy-fähigen Module und Gateways von Digi wird diese Technologie nun noch besser verfügbar.

Die neue ZigBee Smart Energy-Produktfamilie von Digi enthält unter anderem die XBee®- und XBee-PRO® SE-ZigBee-Module und das ESP-zertifzierte Gateway ConnectPort(TM) X2. Die neuen XBee- und XBee-PRO SE-Module bauen auf den bestehenden XBee- und XBee-PRO ZB-Modulen auf und verfügen über Firmware, die die Entwicklung und Zertifizierung von ZigBee Smart Energy-Geräten vereinfacht. Das ESP-Gateway ConnectPort X2 ermöglicht die Verbindung eines HAN mit einem Energieversorger über eine Breitband- oder Mobilfunkverbindung.

"Wir haben mit dem XBee SE-Modul ein neues programmierbares und steuerbares Thermostat entwickelt", erklärt Michael Kuhlmann, President von Residential Control Systems. "Das XBee SE-Modul hat den Entwicklungsprozess vereinfacht und die Entwicklungszeit für unser branchenführendes Produkt fast um die Hälfte verkürzt." "Digi übernimmt bei der Gestaltung des Smart Grid eine Führungsrolle", erklärt Joe Dunsmore, CEO von Digi International. "Mit iDigi Energy, das wir seit März anbieten, wird die Erstellung drahtloser Energiemanagement-Anwendungen unglaublich einfach. Und die Smart Energy-Initiative ermöglicht unseren OEM-Kunden jetzt eine einfache Möglichkeit zur Entwicklung von Thermostaten, Energieanzeigen, Zählern und Energiesteuerungen und zur Verwirklichung des Smart-Grids."

Digi ZigBee Smart Energy-Produkte stellen zudem eine Ergänzung zum neuen drahtlosen M2M-Lösungspaket iDigi Energy dar, das über die nötige Hardware, die gehostete Software und alle Services verfügt, um Smart-Grid-Geräte schnell und einfach zu integrieren. iDigi verfügt nun über Smart Energy-fähige Hardware sowie Smart Energy-Softwaresupport über die iDigi-Plattform, die als "Platform as a Service" (PaaS) angeboten wird und mit der sich Kundenanwendungen und dezentrale Einrichtungen einfach miteinander verbinden lassen.

"Das ZigBee Smart Energy-Profil ist der Standard für Smart-Grid-Anwendungen", so Benno Ritter, Vice President für Marketing der ZigBee Alliance. "Mit der neuen Produktfamilie treibt Digi die Energiebranche weiter voran, indem es die Entwicklung von ZigBee Smart Energy-Geräten vereinfacht."

XBee und XBee-PRO ZB ZigBee-Module verfügen über ZigBee Smart Energy-fähige Firmware für die Implementierung der acht im öffentlichen ZigBee Smart Energy-Anwendungsprofil definierten Geräte. Dazu zählen ESPs, Zähler, Anzeigegeräte, programmierbare und kommunikationsfähige Thermostate, Energiesteuerungen, Reichweitenverstärker, intelligente Geräte und Vorauszahlungsterminals. Entwickler, die solche Geräte herstellen, können mit den Smart Energy-Produkten von Digi und dem iDigi Energy-Paket die Entwicklung und Zertifizierung von ZigBee Smart Energy-Produkten ab sofort deutlich beschleunigen und vereinfachen.

Zudem erfüllen die XBee und XBee-PRO ZB ZigBee-Module wichtige Vernetzungs-, Verbindungs-, Authentifizierungs- und Einrichtungsfunktionen und ermöglichen über das XBee-API eine einfache Konfiguration von Netzwerk und Modul. Kunden, die bereits über XBee und XBee-PRO ZB-Module verfügen, können kostenlos ein Upgrade auf die Smart Energy-Firmware durchführen.

Das ConnectPort X2 ESP ermöglicht Energieversorgungsunternehmen die Bereitstellung von HAN-Geräten, die komplett vom Digi-Gateway über eine Breitband- oder Mobilfunkverbindung verwaltet werden. So lassen sich Smart-Grid-Services auch in Bereichen einsetzen, die nicht von Smart Metering-Netzwerken abgedeckt sind. Nach der Installation eines intelligenten Zählers kann das Gateway auf das Netzwerk zugreifen und programmierbare Energieleistungen zuhause sowie sekundäre Kommunikationspfade über öffentliche Netzwerke zur besseren Nutzung von Serviceangeboten bereitstellen. Das ConnectPort X2 ESP wurde an nur einem Tag von National Technical Systems, Inc. (NTS) mit Hilfe der NTS ZigBee Smart Energy-Testvorrichtung zertifiziert.

Digi hat ein Entwicklungsprogramm entwickelt für alle, die an einer sofortigen Nutzung dieser Produkte interessiert sind. Weitere Informationen zu diesem Programm und zu den Entwicklungsmöglichkeiten für Smart Energy-Produkte finden Sie unter http://www.digi.com/smart-energy

Weitere Informationen über iDigi Energy erhalten Sie auf der Website www.idigi.com

Informationen zu RCS

RCS entwickelt innovative Produkte für die Bereiche Energiemanagement und Steuerung. Seit zwanzig Jahren gehört RCS zu den Marktführern im Bereich kommunikationsfähiger Thermostate und HVAC-Steuerungsprodukte. RCS hat leistungsstarke und moderne Thermostatprodukte entwickelt, die mit Stromzählern kommunizieren und "Demand Side Management" (DSM)-Programme unterstützen und so dem Endverbraucher zu Energieeinsparungen und dem Versorgungsunternehmen zu mehr Netzzuverlässigkeit verhelfen. Daneben bietet RCS Systemlösungen zur Überwachung und aktiven Steuerung des Energieverbrauchs. Zu diesen Produkten zählen Energiemanagement-Steuerungen und Überwachungsgeräte, wie z. B. kommunikationsfähige Elektrizitäts- oder Wasserzähler. Weitere Informationen über RCS finden Sie unter www.resconsys.com

ZigBee: Kontrolle über Ihre Welt

ZigBee ist die globale, drahtlose Sprache, die absolut unterschiedliche Geräte miteinander kommunizieren lässt und das Alltagsleben einfacher gestaltet. Die ZigBee Alliance ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von über 300 Mitgliedsunternehmen, die die Entwicklung der drahtlosen ZigBee Technologie vorantreiben. Die Allianz fördert die weltweite Übernahme von ZigBee als den führenden, drahtlos vernetzten Standard zur Messung und Kontrolle des Energieverbrauchs von Elektrogeräten und des allgemeinen Stromverbrauchs im privaten, kommerziellen und industriellen Bereich. Weitere Informationen finden Sie unter www.zigbee.org

Informationen zu NTS

National Technical Systems, Inc. ist ein führender Anbieter technischer Leistungen für die Bereiche Verteidigung, Luftfahrt, Telekommunikation sowie für die Automobil- und die Hightech-Branche. Über ein weltweites Netzwerk an Ressourcen bietet NTS Unterstützung für die gesamte Produktlebensdauer, bietet erstklassige Services in den Bereichen Entwicklung, Compliance, Produkttests, Zertifizierung, Qualitätsregistrierung und Programmverwaltung. Weitere Informationen über NTS erhalten Sie auf der Website unter www.ntscorp.com oder telefonisch unter +1 800-270-2516.

Digi International GmbH

Digi International bietet drahtlose M2M-Lösungen und entwickelt zuverlässige Produkte und Lösungen zur sicheren Verbindung und Verwaltung von lokalen und dezentralen elektronischen Geräten über ein Netzwerk oder das Internet. Die Produkte von Digi bieten höchste Leistung, Flexibilität und Qualität und werden über ein globales Netzwerk von Distributoren, Wiederverkäufern, Systemintegratoren und OEMs (Original Equipment Manufacturer) vertrieben. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Digi-Website unter www.digi.com, per E-Mail: europeinfo@digi.com oder telefonisch unter +49 (0)231-97 47 0. Digi International GmbH, Joseph-von-Fraunhofer Str. 23, D-44227 Dortmund.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.