Auf 3 europäischen Achsen durch die RC-Welt

TAMIYA präsentiert Scania R620 Highline

(PresseBox) (Fürth, ) RC-Truck-Liebhaber, die mit ihrem LKW-Fuhrpark besonders schwere Güter transportieren wollten, mussten bei TAMIYA bisher auf amerikanische Modelle wie beispielsweise den Knight Hauler oder den Ford Aeromax zurückgreifen. Die für große Lasten notwendige Doppelachse hatten die Modellbauspezialisten für europäische Truck-Varianten noch nicht im Programm. Mit dem Scania R620 Highline schließt TAMIYA jetzt diese Lücke mit einem Paukenschlag.

Der detailgetreue RC-Bausatz im Maßstab 1:14 kann mit einigen technischen und baulichen Feinheiten auftrumpfen, die die Wartezeit rechtfertigen: Aluminium Leiterrahmen, 3-Gang-Schaltgetriebe, Blattfederaufhängung mit Dämpferbeinen und ein vorbildgetreuer 2-Achs-Antrieb. Wie beim Original, kann auch beim Modell das Fahrerhaus nach vorne gekippt werden, um an die Technik des LKW zu gelangen. Hinter der Vorderachse schlummert der starke Elektromotor vom Typ 540, der den schwedischen Laster mit der richtigen Power ausstattet.

Im normalen Fernverkehr nutzen Brummifahrer Windabweiser und kleine Flügel, um Sprit sparend von A nach B zu kommen. Dieses Aerodynamikpaket wurde selbstverständlich auch dem TAMIYA-Modell spendiert. Schließlich soll auch der Scania R620 Highline die Auflieger von TAMIYA und CARSON möglichst windschnittig über Modellhighways bewegen. Damit der LKW robust daher kommt, wurden zudem die Antriebswelle und die Vorderachse aus Metall gefertigt.

Detailfreunde werden sich auch über die Innenausstattung des Fahrerhauses freuen. TAMIYA bildete den Arbeitsplatz vieler Fernfahrer originalgetreu nach, fehlt nur der kleine LKW-Fahrer hinterm Lenkrad.

In Sachen europäischer Fabrikate ist TAMIYA mit dem Scania R620 Highline jetzt auch in der ersten Liga der RC-Truck-Modelle angekommen. Man darf gespannt sein, ob der Schwede ähnlich erfolgreich wie seine amerikanischen Brüder sein wird, denn dann dürfen sich Modellbauer bestimmt schon bald auf den nächsten

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.