EMTEC S450 - für höchste Geheimhaltungsstufen

USB-Stick bietet hohe Sicherheit und Performance

(PresseBox) (Mainz-Kastel, ) Für User, die besonders auf Sicherheitsaspekte achten müssen, hat EMTEC jetzt den USB-Stick S450 entwickelt. Mit dem fälschungssicheren Standard AES (Advanced Encryption Standard) sind die auf dem USB-Stick gespeicherten Daten wirklich sicher. Das AES-Verfahren ist in den USA für staatliche Dokumente der höchsten Geheimhaltungsstufe zugelassen. Der Zugriff erfolgt über das benutzerfreundliche LOCK-Programm: Einfach das Passwort eingeben, schon können die Daten verwendet werden. Sollte der Stick in falsche Hände fallen, wird der Speicher nach sechs Versuchen mit einem falschen Passwort gesperrt. Und das alles ohne Kompromisse bei der Performance dank einer Partitionierung des Speichers.

Tolle Features

Der S450 im Überblick bietet:

- 256bit Hardware AES Kryptosystem
- On-the-fly-Verschlüsselung und -Dekodierung
- 2048 bit RSA Modul
- vorbereitet für PKI-Zertifikate und digitale Signaturen
- liest mit bis zu 25 MB/s, schreibt mit bis zu 15 MB/s
- erhältlich in 4, 8, 16 und 32 GB, 64 GB geplant
- fünf Jahre Garantie

dexxon data media and storage GmbH

EMTEC ist in 23 Ländern präsent und kann auf eine 70jährige Firmengeschichte verweisen. Neben einem ausgeprägten Faible für Design setzt EMTEC auf hohe Qualität und leichte Bedienbarkeit seiner Produkte. Das Portfolio von EMTEC umfasst u. a. eine große Palette an Konsumenten-IT-Lösungen, Speichermedien und mobilen Angeboten wie z. B. Multimedia-Festplatten. EMTEC gehört zur französischen dexxon Gruppe, die professionelle Speichermedien, Verbrauchsmaterialien für Drucker (Fotopapier, Tintenpatronen) und Bürozubehör an den Handel verkauft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.