Konzepte gesucht: Übergänge begleiten

(PresseBox) (Bonn, ) Übergänge begleiten uns lebenslang. Immer wieder stehen Menschen vor der Herausforderung, diese meist schwierigen und mit Unsicherheit verbundenen Passagen zu meistern.

Traditionell ist dies ein Bereich, in dem die Erwachsenenbildung Angebote macht: durch Begleitung zum (Wieder)Einstieg in den Beruf oder in neue Lebensphasen wie Elternschaft oder Renteneintritt, durch Orientierungsangebote für Schüler, Studierende, Arbeitssuchende, durch(Aus)Bildungs- und Qualifizierungsangebote.

Übergänge zu meistern und Hürden zu überwinden ist eines der großen Zukunftsthemen für die Erwachsenenbildung. Daher schreibt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) den "Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung 2009" zum Thema "Übergänge unterstützen - Lernen im Lebensverlauf fördern" aus, um innovative Ansätze zur Gestaltung von Übergängen z. B. in diesen Bereichen kennenzulernen und vorzustellen:

1. Übergang Schule - Berufliche Bildung

2. Berufliche (Wieder)Einstiege und Umstiege

3. Umstiege, die im Zusammenhang mit dem Lebensalter stehen

4. Einstiege in das Ehrenamt.

Bildungseinrichtungen, Betriebe und Initiativen können bis zum 31.3.09 ein 2seitiges Exposé einreichen. Statuten und Teilnahmebedingungen sind zu finden unter:

Die Preisverleihung im November 2009 mit geladenen Gästen aus Praxis, Wissenschaft und Politik ist eines der Highlights im Bereich der deutschen Erwachsenenbildung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.